Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

11.12.2012, 11:25

Bochum: Esser überzeugt im Tor

Eyjolfsson: Ein Tritt mit Folgen

Zwei Umstellungen nahm Bochums Trainer Karsten Neitzel in seiner Startformation für das Spiel in Dresden (3:0) am Samstag vor. Neben dem überraschenden Torwartwechsel - Michael Esser nahm den Platz des zuletzt nicht sicher wirkenden Philipp Heerwagen ein - durfte Holmar Eyjolfsson in der Innenverteidigung für den gelbgesperrten Marcel Maltritz beginnen. Ein folgenreicher Wechsel - zumindest für den Isländer.

- Anzeige -
Glatt Rot: Holmar Eyjolfsson (li.) muss in Dresden vom Platz.
Glatt Rot: Holmar Eyjolfsson (li.) muss in Dresden vom Platz.
© picture alliance Zoomansicht

Während Esser vor allem in der Anfangsviertelstunde mit einigen Glanztaten einen Rückstand verhinderte, tat sich Eyjolfsson äußerst unrühmlich hervor. Der 22-Jährige erlaubte sich beim Stand von 2:0 für sein Team in diesem wichtigen Abstiegsduell eine Tätlichkeit an Dynamos Kitambala und wurde von Schiedsrichter Manuel Gräfe (Berlin) mit Rot vom Platz geschickt. In Unterzahl musste der VfL um den wichtigen Dreier kämpfen.

Eyjolfsson wurde am Dienstag vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes mit einer Sperre von drei Spielen belegt. Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig. Und der Abwehrspieler, der in dieser Spielzeit acht Einsätze zu verzeichnen hat, ist bis Mitte Februar in der Liga zum Zuschauen verurteilt.

Ärger um Eyjolfsson gab es nach dem Abpfiff in Dresden: Der Bochumer wollte auf dem Rasen feiern, wurde aber von Ordnern rabiat gehindert. Angeblich wurde er sogar gewürgt. "Holmar hätte nach seiner Roten Karte den Innenraum nicht mehr betreten dürfen", räumt VfL-Sportvorstand Jens Todt ein, "aber die Situation hätte man mit etwas mehr Fingerspitzengefühl auch anders lösen können. Das hat aber gefehlt."

11.12.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

2. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Eintracht Braunschweig31:1241
 
2Hertha BSC34:1439
 
31. FC Kaiserslautern29:2032
 
4Energie Cottbus26:2029
 
51. FC Union Berlin27:2327
 
6FSV Frankfurt26:2227
 
71860 München20:1626
 
8VfR Aalen19:1625
 
9FC Ingolstadt 0422:2125
 
 1. FC Köln22:2125
 
11SC Paderborn 0723:2023
 
12FC St. Pauli18:2221
 
13Erzgebirge Aue24:2820
 
14MSV Duisburg16:3018
 
15VfL Bochum20:3317
 
16Dynamo Dresden18:2815
 
17SV Sandhausen20:3914
 
18Jahn Regensburg20:3013
- Anzeige -

weitere Infos zu Eyjolfsson

Vorname:Holmar Örn
Nachname:Eyjolfsson
Nation: Island
Verein:VfL Bochum
Geboren am:06.08.1990

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -