Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
10.09.2012, 20:41

Aue: Operation wohl in der nächsten Woche

Miatke reißt sich das Kreuzband

Pech für Erzgebirge Aues Mittelfeldakteur Nils Miatke: Die am vergangenen Freitag im Training erlittene Verletzung des Neuzugangs kristallisierte sich nach einer MRT-Untersuchung als Kreuzbandriss heraus. Der 22-Jährige wird voraussichtlich ein halbes Jahr pausieren müssen.

Nils Miatke
Steht vor einer langen Pause: Aues Nils Miatke.
© imagoZoomansicht

"Der Ausfall von Nils ist sehr bedauerlich. Er hat sich hier in Aue gut entwickelt und stets im Training prima mitgezogen. Wir hoffen, dass alles gut verläuft und er schnellstmöglich wieder zur Verfügung steht", äußerte sich FCE-Coach Karsten Baumann.

Miatke, der nach elf Jahren bei Energie Cottbus (2000-2011) und einem Jahr bei Carl-Zeiss Jena zu den Veilchen stieß, wird sich voraussichtlich in der nächsten Woche einer Operation unterziehen.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Baumann

Vorname:Karsten
Nachname:Baumann
Nation: Deutschland

weitere Infos zu Miatke

Vorname:Nils
Nachname:Miatke
Nation: Deutschland
Verein:FSV Zwickau
Geboren am:30.01.1990

Vereinsdaten

Vereinsname:Erzgebirge Aue
Gründungsdatum:04.03.1946
Mitglieder:7.314 (22.10.2018)
Vereinsfarben:Lila-Weiß
Anschrift:Lößnitzer Straße 95
08280 Aue
Telefon: (0 37 71) 59 82 33 020
Telefax: (0 37 71) 59 82 29
E-Mail: info@fc-erzgebirge.de
Internet:http://www.fc-erzgebirge.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine