Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
26.04.2012, 15:46

DFB-Sportgericht verurteilt unsportliches Verhalten

Geldstrafen für die "Löwen" und Oral

Das Sportgericht des DFB hat den TSV 1860 München und Ingolstadts Trainer Tomas Oral zu Geldstrafen verurteilt. Die Münchner "Löwen" müssen wegen unsportlichen Verhaltens in vier Fällen 12.000 Euro zahlen. Oral kommt mit 2000 Euro günstiger davon.

Platzverweis: Bibiana Steinhaus schickt Ingolstadts Trainer Tomas Oral (li.) aus dem Innenraum.
Platzverweis: Bibiana Steinhaus schickt Ingolstadts Trainer Tomas Oral (li.) aus dem Innenraum.
© picture allianceZoomansicht

Die 60er sind bald um 12 000 Euro ärmer. Während der Auswärtsspiele am 23. März bei Dynamo Dresden, am 8. April beim SC Paderborn und am 15. April beim VfL Bochum waren im 1860-Fanblock Rauchkörper abgebrannt worden. Mehrere Feuerzeuge und Münzen waren während des Auswärtsspiels beim FSV Frankfurt am 10. März aus dem Münchner Zuschauerbereich auf das Spielfeld geflogen. Der Verein stimmte dem Urteil zu, es ist damit rechtskräftig.

Derweil hat "Löwen"-Coach Reiner Maurer entschieden, am Sonntag im Auswärtsspiel des TSV 1860 bei Eintracht Frankfurt dem 21-jährigen Torhüter Vitus Eicher zu seinem Profi-Debüt zu verhelfen. "Vitus wird gegen Frankfurt spielen. Er hat am Sonntag die Chance, sich zu präsentieren", sagte Maurer am Donnerstag.


Ingolstadts Coach Tomas Oral muss wegen unsportlichen Verhaltens 2000 Euro Strafe zahlen. Das entschied das DFB-Sportgericht nachdem Oral in der Nachspielzeit des Meisterschaftsspiels gegen die SpVgg Greuther Fürth am 19. Februar die Coaching-Zone verlassen, das Spielfeld betreten und sich unsportlich gegenüber dem Schiedsrichtergespann verhalten hatte. Daraufhin war er von Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus aus dem Innenraum verwiesen worden.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

- Anzeige -

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 30. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Pollersbeck, Julian
Pollersbeck, Julian
1. FC Kaiserslautern
26
13x
 
2.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
28
13x
 
3.
Müller, Kevin
Müller, Kevin
1. FC Heidenheim
29
12x
 
4.
Knaller, Marco
Knaller, Marco
SV Sandhausen
27
10x
 
5.
Rensing, Michael
Rensing, Michael
Fortuna Düsseldorf
30
10x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

TV Programm

Zeit Sender Sendung
10:45 SW3 Sport extra: Tennis Fed Cup Frauen
 
11:00 SKYS2 Golf: PGA Tour Champions
 
11:30 SKYS1 Tennis: ATP World Tour
 
12:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
12:00 SKYS2 Motorsport: FIA Formula 2 Championship
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (6): Danke Schalke ... von: micki2 - 23.04.17, 10:08 - 0 mal gelesen
Re: Gute deutsche nützliche Idioten der SAntifa von: Dropkick07 - 23.04.17, 10:03 - 4 mal gelesen
Re (3): Schmähungen gegen Hopp von: spruchband - 23.04.17, 09:56 - 4 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun