Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
15.07.2011, 20:56

Frankfurt: Abwehrmann erhält Vertrag bis 2014

Russ geht nach 15 Jahren - zu Wolfsburg

Am Freitagabend stand er noch auf dem Platz in Fürth. Mit der Frankfurter Eintracht stieg Marco Russ in die Zweitliga-Saison ein. Doch recht viel mehr Zweitliga-Spiele wird er nicht machen, da er am Samstag ins österreichische Trainingslager des VfL Wolfsburg reist, um bei den Niedersachsen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014 zu unterschreiben.

Marco Russ
Verlässt die Frankfurter Richtung Wolfsburg: Eintracht Urgestein Marco Russ.
© picture-allianceZoomansicht

Der bald 26-jährige Abwehrmann der Hessen wird am Samstag in Kärnten erwartet und beendet damit die Suche der Wolfsburger nach einem bundesliga-erfahrenen zentralen Abwehrspieler.

In Frankfurt hatte Russ noch einem Vertrag bis 2012 und bringt deshalb der Eintracht eine Ablöse von drei Millionen Euro. Für die Hessen spielte der in Hanau geborene Russ seit 1996. Seine erste Profisaison erlebte er 2004/05, als er mit der Eintracht aus der 2. Liga aufstieg.

Insgesamt kann er mittlerweile auf 159 Bundesligaspiele (13 Tore) zurückblicken, Pflichtspiele absolvierte er 179 für die SGE.

In seiner letzten Spielzeit für die Eintracht stand Russ 31-mal in der Bundesliga auf dem Feld, doch konnte er den bitteren Abstieg ins Unterhaus nicht verhindern.

Thomas Hiete

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores

  Heim   Gast Erg.
24.05. 08:00 - -:- (-:-)
 
24.05. 10:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
24.05. 12:00 - -:- (-:-)
 
24.05. 13:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
24.05. 13:30 - -:- (-:-)
 
24.05. 14:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
24.05. 16:00 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
32
16x
 
2.
Pollersbeck, Julian
Pollersbeck, Julian
1. FC Kaiserslautern
30
14x
 
3.
Müller, Kevin
Müller, Kevin
1. FC Heidenheim
33
13x
 
4.
Knaller, Marco
Knaller, Marco
SV Sandhausen
32
12x
 
5.
Fejzic, Jasmin
Fejzic, Jasmin
Eintracht Braunschweig
34
11x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

TV Programm

Zeit Sender Sendung
06:50 SDTV scooore! Liga NOS
 
07:20 SDTV Lokomotiv Moskau - Zenit St. Petersburg
 
07:45 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
08:00 SKYS1 Fußball: UEFA Europa League
 
08:30 EURO Tennis
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Da käme ich mir als Knappe reichlich ver.... vor! von: Dabster - 24.05.17, 06:24 - 4 mal gelesen
Re: Löwe vs. Wolf von: zwergbueffel - 24.05.17, 05:48 - 4 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun