Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
06.05.2011, 19:47

1860: Präsident Schneider bleibt gelassen

DFL lehnt Kooperationsvertrag der Löwen ab

Neuer Ärger für 1860 München: Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat den vorgelegten Kooperationsvertrag des verschuldeten Zweitligisten mit dem jordanischen Investor Hasan Ismaik offenbar abgelehnt. Das berichtet die Süddeutsche Zeitung in ihrer Samstag-Ausgabe.

Löwen-Präsident Dieter Schneider
Löwen-Präsident Dieter Schneider bleibt trotz der DFL-Rüge gelassen.
© imagoZoomansicht

Demnach forderte die DFL die Löwen schriftlich auf, einen nachgebesserten Entwurf einzureichen. "Wir haben einen Vertragsentwurf am Dienstagmittag erhalten. Eine erste Einschätzung wurde 1860 bereits mündlich mitgeteilt und geht dem Klub kurzfristig schriftlich zu", sagte ein DFL-Sprecher der SZ.

Offenbar wertet die DFL Details des eingereichten Vertragswerks als nicht vereinbar mit der Vorschrift, wonach die Unabhängigkeit des Vereins gewahrt bleiben muss. Ismaik will für 13 Millionen Euro 49 Prozent der Klub-Anteile erwerben. Der Verein ist mit etwa 14 Millionen Euro verschuldet und steht vor der Zahlungsunfähigkeit.

Präsident Dieter Schneider reagierte gelassen: "Das kann man alles lösen", sagte er zu den geforderten Korrekturen, "wir haben uns schon über mögliche Knackpunkte Gedanken gemacht."

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores

  Heim   Gast Erg.
16.12. 07:35 - -:- (-:-)
 
16.12. 08:30 - -:- (-:-)
 
16.12. 09:50 - -:- (-:-)
 
16.12. 11:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
16.12. 11:15 - -:- (-:-)
 
16.12. 12:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
16.12. 12:15 - -:- (-:-)
 
- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 18. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Nyland, Örjan
Nyland, Örjan
FC Ingolstadt 04
15
6x
 
2.
Flekken, Mark
Flekken, Mark
MSV Duisburg
16
6x
 
3.
Wolf, Raphael
Wolf, Raphael
Fortuna Düsseldorf
14
5x
 
4.
Himmelmann, Robin
Himmelmann, Robin
FC St. Pauli
17
5x
 
Kronholm, Kenneth
Kronholm, Kenneth
Holstein Kiel
17
5x
+ 3 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

- Anzeige -

TV Programm

Zeit Sender Sendung
04:45 SKYS2 Golf: US PGA Tour
 
05:00 SKYS1 Fußball
 
05:30 SKYS1 Fußball
 
06:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga, Alle Spiele, alle Tore
 
06:00 SKYS1 Fußball
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Das Ende naht von: Linden06 - 16.12.17, 02:45 - 14 mal gelesen
Re (2): Montagsspiele in der Bundesliga von: Linden06 - 16.12.17, 02:42 - 11 mal gelesen
Re (3): Klappdach - HSV: Die Analyse von: Webi1961 - 16.12.17, 02:14 - 24 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine