Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
17.05.2010, 17:37

Aachen: Lasnik hat keine Zukunft

Meijer: "Der Typ Stehle passt"

Zweitligist Alemannia Aachen hat den auslaufenden Vertrag mit Thomas Stehle um ein Jahr verlängert. Der 29-Jährige spielt seit dem Jahr 2004 auf dem Tivoli, stand wegen diverser Verletzungen zuletzt aber nur selten auf dem Platz. Dagegen werden sich die Wege von Alemannia Aachen und Andreas Lasnik wieder trennen. Der am 30. Juni auslaufende Kontrakt des Österreichers wird nicht verlängert.

Thomas Stehle
Bleibt Alemannia Aachen auch ein weiteres Jahr treu: Thomas Stehle.
© imagoZoomansicht

In der abgelaufenen Saison kam Thomas Stehle nur in den letzten drei Saisonspielen zum Einsatz. Der Innenverteidiger, der wegen seiner rustikalen Spielweise auch die "Axt" genannt wird, musste sich Anfang Januar 2009 einer komplizierten Operation am linken Knie unterziehen. Der Heilungsverlauf dauerte länger als erwartet, erst 15 Monate später kehrte Stehle wieder in den Lizenzkader zurück.

"Thomas hat einen kleineren Vertrag akzeptiert, weil er lange nicht auf dem Feld stand. Dennoch möchte ich ihm nach 16 Monaten Verletzungspause die Chance geben zu zeigen, dass sein Knie hält. Der Typ Stehle passt einfach zu Aachen und zu unserem neuen Kader", wird Aachens Sportdirektor Erik Meijer auf der Klub-Website zitiert.

zum Thema

Liga

2. Bundesliga

Vereinsinfo

Alemannia Aachen

Trainersteckbrief

Michael Krüger

Spielersteckbrief

Thomas Stehle

"Ich freue mich, dass der Weg bei der Alemannia weitergeht", sagte Stehle. "Ich hätte mir gar nicht vorstellen können, woanders hinzugehen. Es ist ja kein Geheimnis, dass ich mich hier pudelwohl fühle", führte der Verteidiger weiter aus, der stolz ist, "dass mir trotz meiner langen Verletzung diese Wertschätzung entgegen gebracht wird."

Stehle spielte zwischen 2001 und 2004 für den 1. FC Nürnberg, für den er 29-mal in der Bundesliga (zwei Tore) sowie 25-mal in der Zweiten Liga zum Einsatz kam. Für Aachen absolvierte er bisher 70 Spiele in der zweiten sowie 19 Partien in der ersten Liga.

Lasnik muss gehen

Dagegen ist die Zeit von Andreas Lasnik auf dem Tivoli nach zwei Jahren wieder abgelaufen. Der Österreicher fehlte wegen eines Kreuzbandrisses ebenfalls für lange Zeit und konnte bei seinen Einsätzen nicht überzeugen. "Er hat in den letzten zwei Jahren einfach zu wenige Spiele absolviert. Sei es, weil der Trainer nicht von ihm überzeugt war oder verletzungsbedingt. Ich musste einfach eine Entscheidung treffen, und am Ende gab es leider zu wenig positive Argumente", so Meijer.

 

Weitere News und Hintergründe

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
18.12. 14:30 - 1:1 (1:1)
 
18.12. 15:00 - -:- (1:1)
 
18.12. 16:15 - -:- (-:-)
 
18.12. 17:00 - -:- (-:-)
 
18.12. 17:30 - -:- (-:-)
 
18.12. 18:30 - -:- (-:-)
 
-
AFC
-:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
18.12. 19:30 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
16:30 EURO Ski alpin
 
16:30 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
17:00 SKYS2 Golf
 
17:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
17:00 SDTV Ronaldo vs. Messi
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Wettbüro ZWEI geöffnet: 16. Spieltag 2018/2019 von: micki2 - 18.12.18, 15:48 - 0 mal gelesen
Re: Ist Mourinho einer für den FC Bayern? von: Anaiva - 18.12.18, 15:46 - 7 mal gelesen
Re: BVB ist Herbstmeister von: spruchband - 18.12.18, 15:46 - 3 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine