Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
14.04.2010, 15:55

Fürth: Aus Bahlingen kommt Vogler

Kleine kehrt zur SpVgg zurück

Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat am Mittwochnachmittag zwei Neuzugänge für die kommende Saison bekannt gegeben.

Thomas Kleine
Zurück in die Zukunft: Der ehemalige Fürther Kapitän Thomas Kleine kehrt zur neuen Saison zur SpVgg zurück.
© picture allianceZoomansicht

Von Bundesligist Borussia Mönchengladbach wird Thomas Kleine zu den Franken wechseln. Der Innenverteidiger trug bereits von 2003 bis 2007 das Trikot Greuther Fürths. Zudem wird Nachwuchsstürmer Stefan Vogler vom Oberligisten Bahlinger SC das Team von Trainer Mike Büskens verstärken.

Besonders Kleine ist im Ronhof kein Unbekannter. 131 Zweitliga-Spiele bestritt der mittlerweile 32-Jährige in seinen ersten vier Jahren für die SpVgg Greuther Fürth. Einen Großteil davon führte er die Kleeblätter als Kapitän auf das Feld. Im Sommer 2007 schloss er sich dann Hannover 96 an, wo er aber über eine Reservistenrolle nicht hinaus kam.

zum Thema

Liga

2. Bundesliga

Vereinsinfo

SpVgg Greuther Fürth

Trainersteckbrief

Michael Büskens

Spielersteckbrief

Thomas Kleine

So "floh" er bereits ein halbes Jahr später zu Borussia Mönchengladbach und konnte sich mit den Fohlen über den Aufstieg in die Bundesliga freuen. Doch auch bei den Gladbachern war er zumeist nur Ergänzungsspieler.

So war bereits seit längerem klar, dass sein zu Saisonende auslaufender Vertrag nicht verlängert werden würde. Seine Planstelle in der Innenverteidigung der Borussen wird ab der Spielzeit 2010/11 der Düsseldorfer Anderson einnehmen.

Kleine wird einen Zweijahres-Vertrag plus einer Option auf ein weiteres Jahr bekommen. Der ehemalige Kapitän setzt damit die Reihe der "Rückkehrer" in den Ronhof fort. Im aktuellen Kader wurden Torhüter Stephan Loboué und Martin Meichelbeck nach Gastspielen bei anderen Vereinen wieder zurückgeholt. Zuvor wurde bereits mit Daniel Felgenhauer, Stefan Reisinger und Thorsten Burkhardt ähnlich verfahren.

"Thomas Kleine ist eine wichtige Persönlichkeit für uns, auf und neben dem Platz. Er hat zu seiner Zeit den Verein gelebt und sich immer in den Dienst der Mannschaft gestellt. Viele unserer jungen Spieler werden mit Thomas Kleine einen charakterstarken Musterprofi erleben. Mit seiner Einstellung kann er der Mannschaft Führung und Orientierung geben. Zudem sehen wir die Chance, bei Offensiv-Standards künftig wieder gefährlicher zu sein", sagte SpVgg-Präsident Helmut Hack.

Kleine hat in den vergangenen Jahren den Kontakt nach Fürth und zur SpVgg nie abreißen lassen: "Ich war oft zu Besuch, habe Spiele live gesehen und die Entwicklung der SpVgg intensiv verfolgt. Ich freue mich auf die neue Aufgabe und die Rückkehr zu den Fans im Ronhof."

Vogler kommt aus Bahlingen

Für den Sturm verpflichtete Greuther Fürth dagegen mit Stefan Vogler ein Talent für die Zukunft. Der 19-Jährige kommt vom Fünftligisten Bahlinger SC und ist mit momentan 16 Treffern bester Torschütze der Oberliga Baden-Württemberg. Vogler unterschrieb im Ronhof einen Dreijahres-Vertrag bis Juni 2013.

"Stefan Vogler ist ein junger und talentierter Stürmer. Er hat im Probetraining überzeugt und nun wollen wir ihn behutsam an den Profi-Fußball heranführen", sagte Manager Rachid Azzouzi.

Somit gehen die Kaderplanungen bei den Franken weiter. Bleiben wird Christian Rahn. Der ehemalige Nationalspieler hat seinen Kontrakt um ein weiteres Jahr bis 2011 plus einer Option verlängert. Noch offen dagegen ist die Zukunft von Marino Biliskov und Bernd Nehrig, deren Verträge ebenfalls am Saisonende auslaufen. Marco Caligiuri wird dagegen ab der kommenden Saison beim 1. FSV Mainz eine Etage höher spielen.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
13:00 EURO Snooker
 
13:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
13:45 EURO Snooker
 
14:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
14:10 SDTV Football Countdowns
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Cl-Verbesserung von: P1208D - 12.12.18, 12:28 - 4 mal gelesen
Re: Modeste und das Vertragsrecht von: magical - 12.12.18, 12:25 - 10 mal gelesen
Re (4): Geschmackloses auf Schalke von: Linden06 - 12.12.18, 12:16 - 7 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine