Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Energie Cottbus

 - 

1. FC Köln

 
Energie Cottbus

0:0 (0:0)

1. FC Köln
Seite versenden

Energie Cottbus
1. FC Köln
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.02.2013 13:00, 21. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Stadion der Freundschaft, Cottbus
Energie Cottbus   1. FC Köln
5 Platz 9
31 Punkte 30
1,48 Punkte/Spiel 1,43
26:23 Tore 24:22
1,24:1,10 Tore/Spiel 1,14:1,05
BILANZ
2 Siege 5
3 Unentschieden 3
5 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Energie CottbusEnergie Cottbus - Vereinsnews

Krämer:
Nach der bitteren 0:1-Pleite bei Mitabsteiger Dynamo Dresden steht für Energie Cottbus am kommenden Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) das letzte Spiel des Jahres 2014 gegen den Tabellenzweiten Preußen Münster an. Dabei kann Stefan Krämer wieder auf seinen Top-Angreifer Tim Kleindienst zurückgreifen. Eines ist klar: Wollen die Lausitzer ein Wörtchen um den Aufstieg mitreden, muss ein Dreier gegen die seit acht Partien ungeschlagenen Gäste her. ... [weiter]
 
Mattuschka und der Elfer-Frust
Im wichtigen Spiel gegen Dynamo Dresden (0:1) hatte Torsten Mattuschka kurz vor Schluss per Elfmeter die Chance auszugleichen. Doch der Mittelfeldspieler scheiterte an Dynamo-Keeper Patrick Wiegers - und ist über den verschenkten Punkt frustriert. ... [weiter]
 
Möhrle:
Nach dem 2:2 gegen den VfL Osnabrück liegt Zweitliga-Absteiger FC Energie Cottbus auf dem vierten Rang in der 3. Liga - punktgleich mit dem dritten MSV Duisburg. Maßgeblichen Anteil am derzeitigen Höhenflug der Lausitzer hat Kapitän Uwe Möhrle, der mit seinen 35 Jahren noch einmal auf Rekordkurs ist. Am kommenden Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) will Möhrle seine Serie im Spitzenspiel bei Mitabsteiger Dynamo Dresden ausbauen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Schmadtkes positive Signale für Maroh
Erst spielte er stark. Dann verlor Dominic Maroh nach einer schwachen Partie in Frankfurt seinen Stammplatz in der Kölner Innenverteidigung. Jetzt ist der 27-Jährige wieder fix in der Startelf - und darf nach Signalen von FC-Manager Jörg Schmadtke auf eine Vertragsverlängerung hoffen. ... [weiter]
 
Fix: Horn und Lehmann verlängern
Wie bereits am Donnerstag angekündigt hat der 1. FC Köln die Verträge mit zwei Leistungsträgern am Freitag verlängert. Torhüter Timo Horn unterzeichnete ein Papier mit Gültigkeit bis zum 30. Juni 2019, Mittelfeldroutinier Matthias Lehmann bis 2016. "Timo ist eines der größten deutschen Torhüter-Talente und hat sein Potenzial noch längst nicht ausgeschöpft", sagte FC-Geschäftsführer Jörg Schmadtke über das Eigengewächs Horn. ... [weiter]
 
Stöger hofft auf
Die Halbzeit-Bilanz fällt beim 1. FC Köln schon jetzt positiv aus. Mit 19 Punkten sieht man sich voll im Soll und kann völlig entspannt nach Wolfsburg reisen. Und weil der FC nach den Bayern das stärkste Auswärtssteam ist, liebäugelt Coach Peter Stöger mit einer Überraschung. Der Ausfall von Vogt bereitet dem Österreicher dabei wenig Kopfzerbrechen, schon eher ein Spieler des VfL Wolfsburg. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 21 48
 
2 21 25 46
 
3 21 12 38
 
4 21 5 31
 
5 21 3 31
 
6 21 5 30
 
7 21 4 30
 
8 21 3 30
 
9 21 2 30
 
10 21 1 29
 
11 21 0 26
 
12 21 -4 23
 
13 21 -7 23
 
14 21 -14 22
 
15 21 -11 21
 
16 21 -18 18
 
17 21 -13 17
 
18 21 -14 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -