Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Energie Cottbus

Energie Cottbus

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
1. FC Köln

1. FC Köln


Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.02.2013 13:00, 21. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Stadion der Freundschaft, Cottbus
Energie Cottbus   1. FC Köln
5 Platz 9
31 Punkte 30
1,48 Punkte/Spiel 1,43
26:23 Tore 24:22
1,24:1,10 Tore/Spiel 1,14:1,05
BILANZ
2 Siege 5
3 Unentschieden 3
5 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Energie CottbusEnergie Cottbus - Vereinsnews

Zweiter Sieg in Folge - Kickers geben Rote Laterne ab
Fünf Heimspiele hatte der FC Energie Cottbus bislang gegen die Stuttgarter Kickers bestritten. Und allesamt gewonnen. Im sechsten Aufeinandertreffen beider Teams in der Lausitz riss die Serie des FCE. Denn die Stuttgarter Kickers siegten mit 2:1 (1:1) und feierten ihren zweiten Erfolg in Serie. Mit den drei Punkten aus der Lausitz gab die Elf von Tomislav Stipic die Rote Laterne an den Lokalrivalen VfB Stuttgart II ab. Cottbus dagegen blieb auch im fünften Spiel in Folge sieglos und hat nach den Siegen von Erfurt und Rostock nur noch einen Punkt Vorsprung auf die Abstiegsplätze. ... [weiter]
 
Energie-Tor: Lück kehrt zurück
Wegen der im Spiel in Osnabrück (0:0) erlittenen Schultereckgelenksprengung ist die Saison für den Cottbuser Torhüter und absoluten Leistungsträger René Renno beendet. Um die Rolle als neue Nummer 1 bewerben sich bei den Lausitzern nun gleich drei Keeper. Die Nase vorn hat Daniel Lück. ... [weiter]
 
Energie bindet auch Michel
Energie Cottbus schraubt weiter kräftig am Kader der Zukunft: Nach den fixen Vertragsverlängerungen von Torhüter René Renno (bis 2017) und Marco Holz (bis 2018) hat der Drittligist nun auch Sven Michel an den Verein gebunden. Der offensive Leistungsträger setzte seine Unterschrift für drei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2019. ... [weiter]
 
Michel verlängert in Cottbus
Der FC Energie Cottbus hat den Vertrag mit Sven Michel verlängert. Der Offensivspieler unterzeichnete einen neuen Dreijahresvertrag und ist damit nun bis Juni 2019 an die Lausitzer gebunden. "Sven Michel passt sowohl als Typ als auch mit seiner kraftvollen Spielweise sehr gut zu uns", meint Energie-Präsident Wolfgang Neubert. "Sportlich und menschlich freuen wir uns sehr, dass er sich für eine Zukunft beim FC Energie entschieden hat." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Renno und Holz: Energie bindet Duo
Energie Cottbus hat Klarheit in zwei Personalfragen geschaffen und die zum Saisonende auslaufenden Verträge von Mittelfeldspieler Marco Holz und Torhüter René Renno verlängert. Holz darf sich über einen neuen Kontrakt bis Juni 2018 freuen, Renno unterschrieb einen Vertrag bis Juni 2017. Gerade für den Torhüter eine erfreuliche Nachricht in schweren Zeiten - zog er sich beim 0:0 in Osnabrück doch eine Schultereckgelenkssprengung zu und fällt damit mindestens drei Monate aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Rekordmann Müller - Pizarro überholt Kirsten
Rekordmann Müller - Pizarro überholt Kirsten
Rekordmann Müller - Pizarro überholt Kirsten
Rekordmann Müller - Pizarro überholt Kirsten

 
Erneuter Faserriss: Zoller fehlt mehrere Wochen
Er war gerade so richtig gut in Form. Doch jetzt ist Simon Zoller für längere Zeit zum Zuschauen verurteilt. Aufgrund der Muskelverletzung, die sich der Angreifer gegen Frankfurt zuzog, fällt der 24-Jährige mehrere Wochen aus. Nach einem Duell lag der Stürmer am Boden, fasste sich an die Rückseite des rechten Oberschenkels und musste sich auswechseln lassen. Am Sonntag folgte dann die Diagnose: Wegen einer "Muskelverletzung im Oberschenkel" werde Zoller dem 1. FC Köln "mehrere Wochen" fehlen. ... [weiter]
 
Stöger zieht die Kappe - Zoller fehlt wochenlang
Was für ein Tag aus Sicht des 1. FC Köln: Der Klub aus der Domstadt gewann an seinem 68. Vereinsgeburtstag verdient mit 3:1 gegen Eintracht Frankfurt, drehte dabei einen 0:1-Rückstand und verkündete zudem eine Vertragsverlängerung. Trainer Peter Stöger konnte vor der Leistung seines Teams, das die beste Bundesliga-Zwischenbilanz seit 2000/01 aufgestellt hat, nur seine Kappe ziehen. Einen Rückschlag gab es aber auch: Simon Zoller verletzte sich. ... [weiter]
 
Gerhardt, Heintz und Modeste drehen das Spiel
In einem anfangs unterhaltsamen und später äußerst zerfahrenen Fußballspiel setzte sich der 1. FC Köln an seinem 68. Geburtstag verdientermaßen mit 3:1 durch. Die Frankfurter Eintracht verspielte dabei sogar eine Führung, die Kapitän Meier in typischer Manier besorgt hatte. Während für die SGE nach wie vor akute Abstiegsangst angesagt ist, nähern sich die Domstädter immer mehr den internationalen Rängen an. ... [weiter]
 
Heintz: Vorzeitige Vertragsverlängerung in Köln
Dominique Heintz, Innenverteidiger des 1. FC Köln, hat seinen Kontrakt beim 1. FC Köln vorzeitig um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2021 ausgedehnt. Ursprünglich lief der Vertrag des 22-Jährigen, der in dieser Saison in 19 von bisher 20 Ligaspielen in der Startelf stand, bis zum 30. Juni 2019. Heintz war erst im vergangenen Sommer vom 1. FC Kaiserslautern in die Domstadt gewechselt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
14.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 21 48
 
2 21 25 46
 
3 21 12 38
 
4 21 5 31
 
5 21 3 31
 
6 21 5 30
 
7 21 4 30
 
8 21 3 30
 
9 21 2 30
 
10 21 1 29
 
11 21 0 26
 
12 21 -4 23
 
13 21 -7 23
 
14 21 -14 22
 
15 21 -11 21
 
16 21 -18 18
 
17 21 -13 17
 
18 21 -14 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -