Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Erzgebirge Aue

 - 

Hertha BSC

 
Erzgebirge Aue

0:4 (0:2)

Hertha BSC
Seite versenden

Erzgebirge Aue
Hertha BSC
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: So. 25.11.2012 13:30, 15. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Sparkassen-Erzgebirgsstadion, Aue
Erzgebirge Aue   Hertha BSC
15 Platz 2
13 Punkte 32
0,87 Punkte/Spiel 2,13
17:25 Tore 30:12
1,13:1,67 Tore/Spiel 2,00:0,80
BILANZ
0 Siege 4
0 Unentschieden 0
4 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Erzgebirge AueErzgebirge Aue - Vereinsnews

Stipic kehrt Aue den Rücken
Aues Trainer Tomislav Stipic wird nicht mit dem FC Erzgebirge Aue in die 3. Liga gehen. Drei Tage nach dem 2:2 in Heidenheim, das den Abstieg aus der 2. Liga bedeutete, gab der Verein die einvernehmliche Vertragsauflösung mit dem 35-jährigen Trainer bekannt. "Wir kommen damit dem Wunsch von Tommy Stipic nach", erklärte Veilchen-Präsident Helge Leonhardt. ... [weiter]
 
Stipic verlässt Erzgebirge Aue
Erzgebirge Aue und Trainer Tomislav Stipic gehen getrennte Wege. Wie der Zweitliga-Absteiger am am Mittwoch bekanntgab, wird der eigentlich noch bis Mitte 2016 gültige Vertrag einvernehmlich zum 30. Juni 2015 aufgelöst. "Wir kommen damit dem Wunsch von Tommy Stipic nach. Er hatte den Vorstand darum gebeten", sagte Aue-Präsident Helge Leonhardt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fink ohne Worte - Stipic bleibt Optimist
Die Hoffnung war da, allein das reichte aber nicht. Nach dem 2:2 in Heidenheim stand für Erzgebirge Aue der Abstieg aus dem Unterhaus fest. "Wir sind am Boden zerstört. Am Ende entscheidet ein Tor über den Abstieg, das ist megabitter", beschrieb Clemens Fandrich die Gemütslage bei den Veilchen, während Micheal Fink es "sehr schwierig" fand, "die richtigen Worte zu finden". ... [weiter]
 
Aue geht runter - Löwen müssen weiter zittern
Aue geht runter - Löwen müssen weiter zittern
Aue geht runter - Löwen müssen weiter zittern
Aue geht runter - Löwen müssen weiter zittern

 
Abstieg! Männels Tor reicht Aue nicht
Für Erzgebirge Aue hat es beim Saisonfinale nicht ganz gereicht, die Veilchen steigen in die 3. Liga ab. Dabei bewiesen sie nach einem 0:2-Rückstand gegen Heidenheim Moral und kamen dank Torhüter Männel noch einmal in Schlagdistanz. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Die Mannschaft stand am Dienstagabend bei der Mitgliederversammlung von Hertha BSC kurz auf der Bühne und wurde dann in den Urlaub verabschiedet, für Cheftrainer Pal Dardai und seinen Assistenten Rainer Widmayer steht am Mittwoch die Klärung der eigenen Zukunft an. ... [weiter]
 
Hertha: Hauptsponsor-Suche noch ohne Erfolg
Mit 78,8 Millionen Euro Einnahmen und 78,4 Millionen Ausgaben plant Bundesligist Hertha BSC die Saison 2015/16. Diese Zahlen gab Finanzchef Ingo Schiller am Dienstagmittag wenige Stunden vor der am Abend stattfindenden Mitgliederversammlung bekannt. ... [weiter]
 
Lustenberger:
Trotz der 1:2-Niederlage bei der TSG Hoffenheim hat Hertha BSC Grund zum Jubeln: Da die Konkurrenz mitspielte, ist der Klassenerhalt den Berlinern gewiss. Am Tag nach der Auswärtspleite nahm Trainer Pal Dardai die Aufarbeitung der Spielzeit auf - nach einem Rotwein und einer Zigarre. Dabei kam der Coach zum selben Schluss wie sein Kapitän Fabian Lustenberger. ... [weiter]
 
Preetz bestätigt: Weiter mit Dardai
Nach dem geschafften Klassenerhalt hat Herthas Manager Michael Preetz festgestellt, dass die Zusammenarbeit mit Trainer Pal Dardai fortgesetzt wird. "Wir fliegen jetzt zurück nach Berlin, dann ist Pfingsten, am Dienstag ist Mitgliederversammlung und am Mittwoch gehen wir es dann weiter mit Pal Dardai an." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Trotz Niederlage: Beerens beglückt Berlin
Die von Pal Dardai verordnete defensive Stabilität reichte Hertha BSC in Sinsheim, um trotz der 1:2-Niederlage im Kraichgau die Klasse zu halten. Modeste und Roberto Firmino munterten nicht im internationalen Geschäft vertretene Hausherren auf, der eingewechselte Beerens bescherte bemühten, aber biederen Berlinern den zwischenzeitlichen Ausgleich. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 17 34
 
2 15 18 32
 
3 15 12 31
 
4 15 9 28
 
5 15 3 24
 
6 15 7 23
 
7 15 4 23
 
8 15 3 21
 
9 15 1 21
 
10 15 0 20
 
11 15 0 18
 
12 15 -1 18
 
13 15 -13 14
 
14 15 -7 13
 
15 15 -8 13
 
16 15 -16 12
 
17 15 -10 10
 
18 15 -19 10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -