Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Erzgebirge Aue

 - 

Hertha BSC

 
Erzgebirge Aue

0:4 (0:2)

Hertha BSC
Seite versenden

Erzgebirge Aue
Hertha BSC
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: So. 25.11.2012 13:30, 15. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Sparkassen-Erzgebirgsstadion, Aue
Erzgebirge Aue   Hertha BSC
15 Platz 2
13 Punkte 32
0,87 Punkte/Spiel 2,13
17:25 Tore 30:12
1,13:1,67 Tore/Spiel 2,00:0,80
BILANZ
0 Siege 4
0 Unentschieden 0
4 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Erzgebirge AueErzgebirge Aue - Vereinsnews

Bieber grätscht Kickers zum Sieg
Der zweite Drittliga-Sieg ist perfekt: Mit 1:0 zwangen die Würzburger Kickers vor heimischer Kulisse Erzgebirge Aue in die Knie. In einer ereignisarmen Partie hatte der Aufsteiger mehr Spielanteile zu verbuchen, während die Veilchen zu harmlos auftraten. Bieber gelang nach einer sehenswerten Kombination in der zweiten Halbzeit das entscheidende Tor. ... [weiter]
 
Kluft-Sperre: Aue legt Einspruch ein
Nach einer Tätlichkeit im Spiel gegen den VfR Aalen wurde Erzgebirge Aues Björn Kluft von Schiedsrichter Lasse Koslowski des Feldes verwiesen. Der Kontrollausschuss des DFB hat nun das Strafmaß bekannt gegeben: Der Mittelfeldspieler muss drei Meisterschaftsspiele aussetzen. Wie der Verein nun mitteilte, stimmen die Sachsen dem Urteil nicht zu und beantragen eine Reduzierung der Sperre. ... [weiter]
 
Samson bringt Aalen die erste Pleite bei
Erzgebirge Aue traf im Absteigerduell auf den VfR Aalen und siegte knapp mit 1:0. Im ersten Durchgang brachte Samson die Veilchen verdient gegen zu vorsichtige Gäste in Front. Nach dem Pausentee gestaltete sich das Geschehen ausgeglichener, auch Klufts später Platzverweis änderte nichts mehr am Spielstand. ... [weiter]
 
Männel:
Wenn am Mittwochabend (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) im Sparkassen-Erzgebirgsstadion der Anpfiff ertönt, kommt es zum Duell der beiden Zweitligaabsteiger: Der FC Erzgebirge Aue empfängt den VfR Aalen. Veilchen-Coach Pavel Dotchev will an den Erfolg beim VfB II anknüpfen, warnt aber auch vor dem "alten Bekannten". Kapitän Martin Männel fordert weiter hohen Einsatz und will, dass die Mannschaft alles aus sich herausholt. ... [weiter]
 
Mit 2:1 erkämpfte sich Erzgebirge Aue einen wichtigen Auswärtssieg beim VfB Stuttgart II. Zwei Treffer in der zweiten Halbzeit drehten die Partie zugunsten der Veilchen. Breitkreuz sorgte in der Schlussphase für den Endstand und beschert dem Zweitliga-Absteiger drei wichtige Zähler. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Hummels durchbricht das Berliner Bollwerk
Borussia Dortmund bleibt in der laufenden Saison ungeschlagen, feierte beim 3:1 gegen Hertha BSC den achten Sieg in Serie und untermauerte damit die eigenen Ambitionen. Der BVB musste gegen die Berliner aber lange zittern, ehe die drei Punkte unter Dach und Fach waren - und war daran selbst schuld. Mehrfach hatten es die Westfalen nämlich verpasst, die Entscheidung frühzeitig herbeizuführen. Berlin indes kassierte die erste Niederlage der Saison. ... [weiter]
 
Perfekt! Hertha schlägt bei Ibisevic zu
Wenige Stunden vor dem Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) hat Hertha BSC Berlin noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Von Ligakonkurrent Stuttgart wechselt Angreifer Vedad Ibisevic in die Hauptstadt und kostet die Hertha gar keine Ablöse - obwohl der 31-Jährige noch bis 2017 beim VfB unter Vertrag gestanden hätte. ... [weiter]
 
Cigercis Leidenszeit hat ein Ende
Tolga Cigerci steht erstmals in dieser Saison wieder im Kader für ein Bundesligaspiel von Hertha BSC. Trainer Pal Dardai berief den 23 Jahre alten Mittelfeldakteur in das Aufgebot für die Partie am Sonntag bei Borussia Dortmund (15.30 Uhr, live bei kicker.de). ... [weiter]
 
Skjelbred kommt der Hertha gelegen
Der Start in die Saison 2015/16 ist für Hertha BSC mit dem Weiterkommen im Pokal sowie vier Punkten aus zwei Ligaspielen ordentlich verlaufen. Nun steht für das Team von Trainer Pal Dardai mit der Partie bei Borussia Dortmund am Sonntag (15.30 Uhr, live auf kicker.de) ein echter Härtetest auf dem Programm. Da kommt es Dardai sehr gelegen, dass Per Skjelbred spielen kann. ... [weiter]
 
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen

 
 
 
 
 
30.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 17 34
 
2 15 18 32
 
3 15 12 31
 
4 15 9 28
 
5 15 3 24
 
6 15 7 23
 
7 15 4 23
 
8 15 3 21
 
9 15 1 21
 
10 15 0 20
 
11 15 0 18
 
12 15 -1 18
 
13 15 -13 14
 
14 15 -7 13
 
15 15 -8 13
 
16 15 -16 12
 
17 15 -10 10
 
18 15 -19 10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -