Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
05.09.2008, 16:27

Arnold neuer Aufsichtsratsvorsitzender

Tripcke bleibt DEL-Geschäftsführer

Gernot Tripcke wird auch weiterhin das Amt des DEL-Geschäftsführers bekleiden. Der Vertrag des 40-Jährigen, der seit 2000 in dieser Position tätig ist, wurde vorzeitig um drei Jahre bis 2012 verlängert.

Zudem ernannte die DEL Jürgen Arnold zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden. Der 48 Jahre alte Gesellschafter des ERC Ingolstadt tritt damit die Nachfolge des in der vergangenen Woche verstorbenen Frankfurters Gerd Schröder an. Arnold ist seit 2004 Mitglied des DEL-Gremiums. Der Nürnberger Herbert Frey wird weiterhin als Stellvertreter fungieren.

"In allererster Linie geht es mir darum, die in den letzten Jahren geleistete Arbeit von meinem guten Freund Gerd Schröder fortzuführen", erklärte Arnold. "Unser gemeinsames Ziel muss weiterhin lauten, das deutsche Eishockey voranzubringen."

 

Livescores Live

Beginn Heim   Gast Erg.
18.11. 04:00 - 0:1
 
18.11. 04:30 - 0:0
 
18.11. 11:30 - -:-
 
18.11. 12:00 - -:-
 
18.11. 14:00 - -:-
 
- -:-
 
- -:-
 
18.11. 15:00 - -:-
 
- -:-
 
- -:-
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
05:15 EURO Motorsport
 
05:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
06:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
06:00 SP1 Motorsport Live - FIA WEC
 
06:00 SKYS1 Golf
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Du hast keine Ahnung ..! von: bolz_platz_kind - 18.11.18, 04:42 - 6 mal gelesen
Re (4): Nations League: Deutschland steigt ab von: goesgoesnot - 18.11.18, 04:11 - 11 mal gelesen
Re (3): Nations League: Deutschland steigt ab von: bolz_platz_kind - 18.11.18, 03:49 - 18 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine