Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
27.02.2018, 11:33

NHL: Neue Klubs für Kane, McDonagh & Co.

Die fünf wichtigsten Deals am Deadline Day

Bis zur Trade-Deadline am gestrigen Montag (21 Uhr MEZ) wurden in der NHL noch zahlreiche Deals eingefädelt. Viele Teams rüsteten in der entscheidenden Phase in der regulären Saison sowie kurz vor den Play-offs noch einmal personell auf. So fanden prominente Spieler wie Ryan McDonagh oder Evander Kane neue Klubs. Der kicker stellt die fünf wichtigsten Transfers am Deadline Day vor.

Rangers-Kapitän geht von Bord und wechselt nach Tampa

Ryan McDonagh & Evander Kane
Rangers-Kapitän Ryan McDonagh (l.) schließt sich Tampa Bay an, Buffalos Stürmer Evander Kane (r.) wechselt nach San Jose.
© Getty ImagesZoomansicht

Einen echten Blockbuster-Trade fädelten New York Rangers und Tampa Bay Lightning ein. Rangers-Kapitän Ryan McDonagh und Stürmer J.T. Miller wechseln zu den Bolts - im Gegenzug kommen die Stürmer Vladislav Namestnikov und Brett Howden, Verteidiger Libor Hajek sowie ein Erstrunden-Draftpick 2018 und ein Erstrunden-Draftpick 2019 an den Broadway. Während New York seinen Kaderumbruch somit weiter vorantreibt und mit den getradeten Spielern sowie Draftrechten in die Zukunft investiert, verstärkt Tampa vor allem die Defensive. Mit McDonagh, Viktor Hedman, Anton Stralman, Dan Girardi, Mikhail Sergachev und Braydon Coburn hat der Lightning nun eine klanghafte und tief besetzte Verteidigung. Der besten Offensive der Liga war das sogar Namestnikov wert, der zusammen mit Steven Stamkos und Nikita Kucherov lange das Top-Sturmtrio der Bolts bildete. Der NHL-Spitzenreiter macht in Sachen Stanley Cup also ernst.

Kane soll der Sharks-Offensive mehr Biss geben

Die San Jose Sharks zogen mit Evander Kane einen prominenten Flügelstürmer von den Buffalo Sabres an Land. Im Gegenzug schickten die Fins ein Erstrunden-Draftpick 2019, ein Viertrunden-Draftpick 2019 sowie den in Berlin geborenen Center Daniel O'Regan an die Niagarafälle. Kane gilt als trickreicher, schussgewaltiger und schneller Stürmer, der die Offensive der Sharks (182 Tore, 15.) auf ein neues Level heben soll. Immerhin fehlen San Jose derzeit mit Joe Thornton (Kreuzband-OP) und Joel Ward (ausgerenkte Schulter) zwei langzeitverletzte Angreifer. Allerdings gilt Kane auch als "Enfant Terrible", der bei seinen bisherigen Stationen öfters angeeckt ist. Kriegen die Kalifornier das Temperament des 26-jährigen Kanadiers in den Griff? Eigenmotiviation dürfte der Linksschütze mitbringen, immerhin läuft sein Vertrag am Saisonende aus. Sollte Kane nicht bei Team Teal nicht verlängern, wird statt des Erstrunden- nur ein Zweitrunden-Draftpick fällig.

Tatar gibt Vegas noch mehr Möglichkeiten

Ein Liga-Neuling in den Play-offs? Zu Saisonbeginn galt das als schier unmögliches Szenario. Die Vegas Golden Knights aber überraschten alle und sind derzeit das zweitbeste Team in der gesamten NHL. Nun machen die Knights ernst und rüsteten für die Endrunde noch einmal auf: Mit Tomas Tatar kommt ein technisch beschlagener Stürmer mit Scoring-Touch nach Las Vegas. Im Gegenzug ging ein Erstrunden-Draftpick 2018, ein Zweitrunden-Draftpick 2019 und ein Drittrunden-Draftpick 2021 an die Detroit Red Wings. Das bedeutet, dass kein Spieler aus der eingeschworenen Knights-Mannschaft herausgerissen werden musste. Tatar erweitert vielmehr die Optionen im ohnehin schon starken Sturm (217 Tore, 2.). Doch kann Vegas seine mangelnde Play-off-Erfahrung mit ihrer unbekümmerten Spielweise kompensieren?

Wunschziel Winnipeg: Stastny streicht Klausel

Die Winnipeg Jets lotsten Paul Stastny nach Manitoba und "bezahlten" dafür ein Erstunden-Draftrecht 2018 sowie die Rechte an Stürmer Erik Foley an die St. Louis Blues. Ein Trade mit Signalwirkung, immerhin hätte Stastny auch mit St. Louis Chancen auf eine Play-off-Teilnahme gehabt, ließ für den Wechsel nach Winnipeg aber sogar seine "No-Trade"-Klausel aus dem Vertrag streichen. Werbung für einen Transfer zu den Jets dürfte Stastny-Kumpel Blake Wheeler gemacht haben. Beim neuen Klub wird Stastny wohl in die Rolle des Nummer-3-Centers hinter Mark Scheifele und Bryan Little schlüpfen und sorgt für mehr Tiefe auf der Mittelstürmer-Position.

Nashville: Viel Center-Tiefe dank Hartman

Zum engen Favoritenkreis für den Stanley Cup gehört auch Vorjahres-Finalist Nashville Predators. Die Preds legten am Deadline Day noch einmal personell nach und holten Mittelstürmer Ryan Hartman nach "Music City". Im Gegenzug wechselten Victor Ejdsell sowie ein Erstunden- und Viertrunden-Drafrecht 2018 zu den Chicago Blackhawks. Ein teurer Transfer, zumal Hartman "nur" in der vierten Angriffsreihe zum Einsatz kommen soll. Dort soll der 23-Jährige seinen Gegenspielern unter die Haut gehen. Ein Charakterzug, der fast auf alle Predators-Spieler zutrifft und der schon in der letzten Saison für einen langen Play-off-Run gesorgt hatte. Auf der Center-Position ist das Team aus Tennessee nun unglaublich stark und tief besetzt: Ryan Johansen, Kyle Turris, Nick Bonino und nun eben Hartman sorgen für reichlich Qualität. Nashville zählt nicht zuletzt deshalb zu den Top-Favoriten in dieser Saison.

cru

Klaviertasten, Pfotenabdrücke und gefährliche Gewässer
31 Teams, 31 Trikots: Die neuen NHL-Jerseys
 31 Teams, 31 Trikots: Die neuen NHL-Jerseys
Klaviertasten, Pfotenabdrücke und gefährliche Gewässer

Im Zuge eines Ausrüsterwechsels laufen die 31 NHL-Klubs ab der Saison 2017/18 in neuen Trikots auf. Viele Teams setzen auf altbewährte Designs, andere überraschen hingegen mit anderen Farben, strukturellen Veränderungen oder neuen Alternativlogos. Zum ersten Mal überhaupt präsentierte die jüngste Franchise Vegas Golden Knights ihr Jersey. Die Arbeitskleidung der NHL in Bildern...
© adidas

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Tampa Bay Lightning
Anschrift:Tampa Bay Lightning
St. Pete Times Forum
401 Channelside Drive
Tampa, Florida, USA 33602
Internet:http://www.tampabaylightning.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:New York Rangers
Anschrift:New York Rangers
2 Pennsylvania Plaza
New York, New York, USA 10121
Internet:http://www.newyorkrangers.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:San Jose Sharks
Anschrift:San Jose Sharks
525 West Santa Clara Street
San Jose, California, USA 95113
Internet:http://www.sj-sharks.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:Buffalo Sabres
Anschrift:Buffalo Sabres
One Seymour H. Knox III Plaza
Buffalo, New York, USA 14203-3096
Internet:http://www.sabres.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:Vegas Golden Knights
Gründungsdatum:22.06.2016
Internet:www.nhl.com/goldenknights

Vereinsdaten

Vereinsname:Detroit Red Wings
Anschrift:Detroit Red Wings
600 Civic Center Drive
Detroit, Michigan, USA 48226
Internet:http://www.detroitredwings.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:Winnipeg Jets
Anschrift:Winnipeg Jets
MTS Centre
300 Portage Avenue
Winnipeg, MB, Canada R3C 554
Internet:http://jets.nhl.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:St. Louis Blues
Anschrift:St. Louis Blues
Savvis Center
1401 Clark Avenue
St. Louis, Missouri, USA 63103
Internet:http://www.stlouisblues.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:Nashville Predators
Anschrift:Nashville Predators
501 Broadway
Nashville, Tennessee, USA 37203
Internet:http://www.nashvillepredators.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:Chicago Blackhawks
Anschrift:Chicago Blackhawks
1901 West Madison Street
Chicago, Illinois, USA 60612
Internet:http://www.chicagoblackhawks.com/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine