Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
13.07.2011, 14:22

Hamburg: Krämmer wechselt nach Kanada

Freezers verpflichten Jimmy Hertel

Die Hamburg Freezers haben Jimmy Hertel als dritten Torwart hinter John Curry und Niklas Treutle verpflichtet. Der 19-Jährige wechselt von FASS Berlin in die Hansestadt, darf via Förderlizenz aber auch nach wie vor für die Hauptstädter spielen. Ein weiteres Talent, Nico Krämmer, wird die Freezers dagegen verlassen. Der 18-jährige Stürmer wurde im CHL-Draft von den Acadie-Bathurst Titans (QMJHL) gezogen und wechselt jetzt nach Kanada

Jimmy Hertel
Darf in Hamburg DEL-Luft schnuppern: Jung-Goalie Jimmy Hertel.
© imagoZoomansicht

"Jimmy ist ein junger talentierter Schlussmann, der im kommenden Jahr Luft im Profibereich schnuppern soll", sagte Hamburgs Sportdirektor Stephane Richer auf der Vereins-Website. Hertel absolvierte seit 2007 insgesamt 70 DNL-Spiele für die Eisbären Juniors. In den letzten beiden Spielzeiten kam er zudem auf zehn Einsätze bei FASS Berlin in der Oberliga. "Das ist eine große Chance für mich", freut sich Hertel, "während der Saison möchte ich natürlich viel lernen und mich im Training bestmöglich anbieten."

Bei den Freezers wird der 19-Jährige die Nummer drei hinter Neuzugang John Curry (27, Wilkes-Barre/Scranton Penguins/AHL) und Niklas Treutle (20). "Er wird die komplette Vorbereitung mit uns absolvieren und während der Saison je nach Spielplan in Hamburg trainieren", so Richer weiter. Aufgrund der Förderlizenz darf der junge Goalie auch nach wie vor für FASS Berlin auflaufen um Spielpraxis zu sammeln.

Krämmer in die QMJHL

Auf viele Einsätze hofft auch Nico Kremmer. Das Sturm-Talent war für die fünfte Angriffsreihe der Hamburger eingeplant - wird den Klub aber trotz Vertrag bis 2014 verlassen. Der 18-Jährige wurde im CHL-Draft von den Acadie-Bathurst Titans gezogen und spielt ab sofort in der kanadischen Nachwuchsliga QMJHL.

"Ich freue mich riesig auf das Abenteuer in Kanada. Für meine sportliche und persönliche Entwicklung ist dieser Schritt optimal", so der gebürtige Landshuter, der sich jetzt mit den besten Junioren der Welt messen darf. In den deutschen Nachwuchs-Nationalmannschaften ist Krämmer längst eine feste Größe. In diesem Jahr nahm er an den U19- und U20-Weltmeisterschaften teil.

 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Teamname:Hamburg Freezers
Anschrift:HEC - Hamburg Freezers
Schnackenburgallee 117
22525 Hamburg
Telefon: 0 40 - 54 71 84 00
Telefax: 0 40 - 54 71 84 20
Internet:http://www.hamburg-freezers.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine