Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
22.07.2011, 18:35

Auch Kaman mit dabei - Bundestrainer Bauermann begeistert

Genug erholt: Nowitzki ist bei der EM dabei!

Die Würfel sind gefallen - zu Gunsten Deutschlands. Dirk Nowitzki stellt seine außergewöhnlichen Korbjägerqualitäten ein weiteres Mal seinem Heimatland zur Verfügung. Der Würzburger spielt bei der Europameisterschaft in Litauen (31. August bis 18. September) für das DBB-Team. Und der NBA-Champion und Finals-MVP bringt auch noch Center Chris Kaman von den Los Angeles Clippers mit. Bundestrainer Dirk Bauermann ist von seinem Star einmal mehr restlos begeistert.

Dirk Nowitzki
Freut sich schon auf die Jungs: Dirk Nowitzki spielt wieder für die Nationalmannschaft.
© imagoZoomansicht

Die Chancen des DBB auf ein Ticket für das Olympische Basketball-Turnier 2012 in London sind seit Freitag beträchtlich gestiegen. Mit Nowitzki und Kaman im Aufgebot könnte es mit dem Trip über den Ärmelkanal klappen.

"Die Pause ist zwar sehr kurz, aber ich möchte der jungen deutschen Mannschaft gerne dabei helfen, bei der EM Erfolg zu haben", sagte Nowitzki am Freitag. Gemeinsam mit Kaman hatte er das deutsche Nationalteam zu den Spielen 2008 in Peking geführt und damit eine seit 1992 währende Durststrecke beendet.

Nowitzki hatte die DBB-Auswahl schon vor Peking zu zwei großen Erfolgen geführt. Bei der WM 2002 gab es Bronze, bei der EM 2005 Silber für Deutschland.

Das ist das Sensationellste und Großartigste, was ich je von einem Athleten erlebt habe.Bundestrainer Dirk Bauermann

"Ich werde jetzt versuchen, alles dafür zu tun, topfit zu werden und freue mich auf die Zeit mit den Jungs", kündigte Dirkules an. Während sich Bundestrainer Dirk Bauermann an diesem Samstag mit 16 Spielern auf den Weg ins Trainingslager nach Gran Canaria macht, wird der Superstar mit seinem Mentor Holger Geschwindner in der Nähe von Würzburg an seiner Fitness arbeiten und wie Kaman beim Supercup in Bamberg (19. bis 21. August) zur Mannschaft stoßen.

"Das ist das Sensationellste und Großartigste, was ich je von einem Athleten erlebt habe", sagte Bundestrainer Dirk Bauermann begeistert. "Ich kenne eigentlich keinen Grund, warum er sich das antun sollte. Aber das er es macht, für unsere jungen Spieler, zeigt, welche menschliche Qualität Dirk hat", meinte der Nationalcoach, der die Mannschaft am frühen Nachmittag beim Treffpunkt in Nürnberg informierte. "Man hat den jungen Spielern, die ja noch nie mit Dirk zusammengespielt haben, ihre Begeisterung angemerkt", sagte Bauermann.

Die 18 Spieler, die im vorläufigen Kader stehen, den Bauermann noch auf 12 oder 14 Akteure reduzieren muss (Entscheidung der FIBA steht noch aus): Dominik Bahiense de Mello (EWE Baskets Oldenburg), Robin Benzing (FC Bayern München), Niels Giffey (University of Connecticut/USA, erst nach der U20-WM), Per Günter (ratiopharm Ulm), Steffen Hamann (FC Bayern München), Johannes Herber (Fraport Skyliners Frankfurt), Jan-Hendrik Jagla (FC Bayern München), Chris Kaman (Los Angeles Clippers), Christopher McNaughton (Eisbären Bremerhaven), Dirk Nowitzki (Dallas Mavericks), Tim Ohlbrecht (Letzter Verein: Telekom Baskets Bonn), Tibor Pleiß (Brose Baskets Bamberg), Heiko Schaffartzik (Alba Berlin), Sven Schultze (Alba Berlin), Philipp Schwethelm (FC Bayern München), Lucca Staiger (Alba Berlin), Konrad Wysocki (Letzter Verein: Turow Zgorzelec/Polen), Philip Zwiener (TBB Trier).

Würzburger krönt seine Laufbahn mit dem NBA-Titel 2011
Dirk Nowitzki - Meilensteine einer Superkarriere
Dirk Nowitzki ist auf dem Basketballgipfel angelangt
Meister!

Nach 13 Jahren in der stärksten Basketballliga der Welt hat es Dirk Nowitzki geschafft: Der Würzburger gewann durch ein 4:2 in der Finalserie gegen das Starensemble der Miami Heat erstmals den Titel in der NBA! Schier unglaubliche Vorstellungen zeigte der Würzburger in den Play-offs und krönte seine glanzvolle Laufbahn mit der wichtigsten Trophäe. Doch der Reihe nach - die Meilensteine seiner Karriere ...
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Teamname:Deutschland
Anschrift:Deutscher Basketball Bund
Schwanenstraße 6-10
58089 Hagen
Deutschland
Telefon: (00 49) - (0) 23 31 - 10 60
Telefax: (00 49) - (0) 23 31 - 10 61 79
Internet:http://www.basketball-bund.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun