Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
19.02., 17:15
Daniel Theis gegen Danilo Barthel (re.)

Fünfter Pokal-Triumph für Bamberg

Die Basketballer von Brose Bamberg haben zum fünften Mal im deutschen Pokal triumphiert. In einem dramatischen Finale setzten sich die Franken am Sonntag in Berlin mit 74:71 (45:36) gegen den FC Bayern durch und dürfen damit auf das erste Double seit 2012 hoffen. Angefeuert von Vereinspräsident Uli Hoeneß verpassten die Münchner ihren zweiten Pokalsieg nach 1968.


19.02., 17:12
Robinson III bester Stopfer - Porzingis sehr geschickt
Dunking mit Drohnen-Hilfe: Aaron Gordon wurde dennoch nicht Champ am Samstag.
Dunking mit Drohnen-Hilfe: Aaron Gordon wurde dennoch nicht Champ am Samstag.

Es war nicht gerade ein Slam Dunk Contest, der als unvergesslich in die Geschichte der All-Star-Games eingehen wird. Dennoch: Mit einem spektakulären Stopfer sicherte sich Glenn Robinson III von den Indiana Pacers den Titel. Bei den Dreipunkte-Würfen holte sich Houstons Eric Gordon die Krone vor Meister Kyrie Irving von den Cleveland Cavaliers. Der geschickteste Spieler war der lange Lette Kristaps Porzingis von den New York Knicks.


14.02., 22:30
Thorsten Leibenath
Daumen hoch: Ulms Trainer Thorsten Leibenath kann weiterhin stolz auf sein Team sein.

Tabellenführer ratiopharm Ulm bleibt in der Basketball-Bundesliga ungeschlagen. Das Team von Trainer Thorsten Leibenath kam am Dienstagabend bei den Eisbären Bremerhaven zu einem 106:66-Kantersieg und feierte damit den 21. Erfolg im 21. Spiel. Derweil fuhr auch der FC Bayern München einen Sieg ein.

13.02., 00:30
Dirk Bauermann
Orientieren an Nowitzki: Dirk Bauermanns Rat an Dennis Schröder.

Er ist wieder da. Nach mehr als vier Jahren im Ausland steht der neunmalige Deutsche-Meistertrainer Dirk Bauermann wieder an den Seitenlinien der Basketball-Bundesliga (BBL). Sein neues Projekt: s.Oliver Würzburg. Das Mittelklasse-Team, mit dem er am Sonntag gegen Tübingen auch im vierten Spiel den ersten Sieg verpasste, will er auf Sicht in die Spitze führen. Im Interview mit dem kicker (Montagausgabe) äußerte sich der Ex-Bundestrainer (2003-2011) auch zum schockierenden Rauswurf bei den Bayern 2012 und dem neuen deutschen NBA-Sternchen Dennis Schröder.

11.02., 09:40
Draymond Green (l.)
Auf dem Weg zu einem von zehn Steals: Golden-State-Ass Draymond Green (l.).

Normalerweise schreibt man nicht über Spieler, die vier Punkte in einem Spiel machen. Bei Draymond Green muss man eine Ausnahme machen. Das Energiebündel der Golden State Warriors schrieb beim Sieg über die Memphis Grizzlies NBA-Geschichte. Erstmals gelang es einem Profi in der besten Basketball-Liga der Welt, bei einstelliger Zählerzahl ein Triple-Double zu schaffen! Weniger glücklich waren die Atlanta Hawks um einen starken Dennis Schröder, der seinen Kontrahenten bei dessen letzten Angriff nicht aufhalten konnte.

09.02., 22:14
Chris Singleton (r.)
Durchgesetzt: Athens Chris Singleton ist von den Bambergern nicht zu stoppen.

Nach der 14. Niederlage in der Euroleague sind die Viertelfinal-Chancen des deutschen Basketball-Meisters Brose Bamberg wieder gesunken. Eine Woche nach dem 90:75-Sieg gegen Maccabi Tel Aviv verlor die Mannschaft von Trainer Andrea Trinchieri am Donnerstagabend bei Panathinaikos Athen mit 72:81 (41:42).

10.02., 08:37
Sein Sprungwurf brachte Dallas in die Verlängerung: Dirk Nowitzki.
Sein Sprungwurf brachte Dallas in die Verlängerung: Dirk Nowitzki.

Wichtiger Heimsieg für die Dallas Mavericks: Auch von einem 21-Punkte-Rückstand im dritten Viertel ließ sich der Meister von 2011 gegen die Utah Jazz nicht entmutigen und gewann am Ende noch mit 112:105 nach Verlängerung. Während Harrison Barnes mit 31 Zählern bester Punktesammler war, traf Dirk Nowitzki mit Ablauf des vierten Viertels reaktionsschnell zum Ausgleich und riss das Publikum zu Begeisterungsstürmen hin.

10.02., 11:34
Charles Oakley
Steht wegen seines Rauswurfs aus dem Madison Square Garden derzeit im Rampenlicht: Charles Oakley.

Zahlreiche Basketball-Stars haben sich nach dem Rauswurf von Charles Oakley aus dem Madison Square Garden mit der Legende der New York Knicks solidarisiert. "Charles Oakley for president", sagte LeBron James am Donnerstag (Ortszeit). "Das könnte jedem von uns passieren!!! #Bleibtwachsam Wir sind alle nicht gegen so eine Behandlung gefeit!", schrieb Dwyane Wade auf Instagram.

09.02., 14:57
Kyle Korver, Paul Zipser, Dennis Schröder (v.l.)
Kyle Korver (li.) und Dennis Schröder (re.) zauberten am Mittwoch, Paul Zipser verletzte sich.

Dank eines starken Dennis Schröder bezwangen die Atlanta Hawks im letzten Heimspiel vor der All-Star-Spiel-Pause die Denver Nuggets mit 117:106, dem deutschen Spielmacher gelang dabei ein Double-Double. Nichts zu holen war für die Chicago Bulls im Golden State - Paul Zipser beendete das Spiel punktlos mit einer Knöchelblessur. Einen Sahnetag erwischte Kyle Korver im Dress der Cleveland Cavaliers, Knicks-Legende Charles Oakley wurde im Madison Square Garden während des Spiels verhaftet.

08.02., 22:54
Mike Morrison
Überragte bei den Skyliners gegen Izmir: Mike Morrison erzielte 35 Punkte.

Der FC Bayern München haben sich in der Zwischenrunde des Eurocups mit dem sechsten Sieg im sechsten Spiel souverän den wichtigen Gruppensieg gesichert, während Bundesliga-Spitzenreiter ratiopharm Ulm sang- und klanglos ausgeschieden ist. Im Europe Cup sicherte sich Bonn im Achtelfinal-Hinspiel eine gute Ausgangsposition - gleiches gilt in der Champions League für die Riesen und auch die Skyliners vor allem dank Mike Morrison.

08.02., 18:53
Doug Spradley
Soll das Ruder nochmal rumreißen: Head-Caoch Doug Spradley.

Das abstiegsbedrohte Rasta Vechta hat die Reißleine gezogen und sich von Trainer Andreas Wagner getrennt. Der 40-Jährige wurde am Montagnachmittag von seine Aufgaben entbunden. Zwei Tage später wurde mit Doug Spradley bereits der Nachfolger präsentiert. Sein Vertrag gilt auch im Falle eines Abstiegs.

08.02., 08:31
Dirk Nowitzki
Wie in alten Zeiten! Dirk Nowitzki drehte in der Crunchtime auf, zum Sieg für Dallas reichte es nicht.

Zweite Niederlage in Folge für die Dallas Mavericks: Der Meister von 2011 unterlag bei seinen Bemühungen, Platz acht der Western Conference doch noch zu erreichen, vor eigenem Publikum dem direkten Rivalen Portland Trail Blazers in einem packenden Spiel in letzter Sekunde mit 113:114. Dirk Nowitzki glänzte vor allem in der Schlussphase wie in alten Zeiten - war jedoch nur der vermeintliche Matchwinner.


Livescores

Beginn Heim   Gast Erg.
21.02. 18:00 - -:-
 
21.02. 18:30 - -:-
 
- -:-
 
21.02. 20:00 - -:-
 
22.02. 17:30 - -:-
 
22.02. 18:00 - -:-
 
22.02. 18:30 - -:-
 
22.02. 19:30 - -:-
 
- -:-
 
22.02. 20:00 - -:-
 

 NBA-Videos

Schlagzeilen

Facebook

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
03:15 WDR Sportschau Bundesliga am Sonntag
 
03:25 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
03:30 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
03:45 WDR Mr. Sportschau wird 90 - Eine Hommage an Ernst Huberty
 
04:00 SDTV Sporting Braga - Benfica Lissabon
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Zuschauerausschluß im nächsten Heimspiel von: star1959 - 20.02.17, 01:24 - 29 mal gelesen
Re: Plattenhart - was ein Tiefflieger von: losty - 20.02.17, 01:02 - 45 mal gelesen
Was wollte er damit aussagen ? von: star1959 - 20.02.17, 01:01 - 162 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun