Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
03.05., 19:43
Raoul Korner

Bayreuth: Korner tritt Nachfolge von Koch an

Der Österreicher Raoul Korner ist neuer Trainer des Basketball-Bundesligisten medi Bayreuth. Der 42-Jährige unterzeichnete einen Vertrag über zwei Spielzeiten mit einer Option für eine weitere Saison, wie der Verein am Dienstag bekanntgab. "Ich halte medi bayreuth für eine sehr ehrgeizige Organisation, die mir in den Gesprächen auch immer zu verstehen gegeben hat, was man in den nächsten Jahren in Bayreuth bewegen möchte", sagte Korner in einer Pressemitteilung.


03.05., 09:18
"Die schlimmste Fehlentscheidung der Play-off-Geschichte"
Erzürnter Trainerfuchs: Gregg Popovich konnte mit der Schiedsrichter-Entscheidung in der Schlusssequenz nicht einverstanden sein.
Erzürnter Trainerfuchs: Gregg Popovich konnte mit der Schiedsrichter-Entscheidung in der Schlusssequenz nicht einverstanden sein.

Aus Sicht der deutschen Fans vorneweg: Dennis Schröder stellte am Montag mit 27 Punkten im Auftaktspiel der Atlanta-Cleveland-Serie einen neuen persönlichen Play-off-Bestwert auf, seine Hawks unterlagen den Cavs um LeBron James dennoch mit 93:104. Für Diskussionen sorgte die Schlusssequenz in San Antonio. OKC klaute den Sieg, weil die Schiedsrichter ein Offensivfoul von Dion Waiters beim Einwurf nicht ahndeten.


29.04., 09:07
Eng am Mann: Dennis Schröder verteidigte hart gegen Celtics-Star Isaiah Thomas (re.).
Eng am Mann: Dennis Schröder verteidigte hart gegen Celtics-Star Isaiah Thomas (re.).

Durch ein 104:92 im traditionsreichen Garden zu Boston haben die Atlanta Hawks die Conference-Halbfinals der NBA-Play-offs erreicht. Dennis Schröder & Co. treffen nun auf den Titelanwärter Cleveland Cavaliers um LeBron James. Schröder stand abermals im Fokus der Celtics-Fans, ließ sich davon aber nicht beirren und steuerte zwölft Punkte zum Sieg bei.

28.04., 08:59
Splash! Klay Thompson ließ es Dreier regnen für die Warriors (re. Anderson Varejao).
Splash! Klay Thompson ließ es Dreier regnen für die Warriors (re. Anderson Varejao).

Auch ohne ihren MVP Stephen Curry sind die Golden State Warriors souverän ins Conference-Halbfinale der NBA-Play-offs eingezogen. Der amtierende Meister bezwang die Houston Rockets im fünften Spiel deutlich mit 114:81 und setzte sich in der Best-of-seven-Serie mit 4:1-Siegen durch. Mit dem Rücken zur Wand stehen nun die Miami Heat nach einem Herzschlagfinale gegen die Charlotte Hornets - und auch die L.A. Clippers, die das Fehlen von Paul/Griffin gegen Portland nicht kompensieren konnten.

26.04., 09:04
Dirk Nowitzki gegen Serge Ibaka
Es reichte nicht: Die Mavericks und Dirk Nowitzki schieden gegen OKC um Serge Ibaka aus.

Mark Cuban hatte im Vorfeld von Spiel fünf noch einmal eine Spitze gegen die Oklahoma City Thunder und Russell Westbrook verteilt. Es half nichts: Seine Dallas Mavericks kassierten durch ein 104:118 die entscheidende vierte Niederlage und gehen nun in die Sommerpause. Auch ein starker Dirk Nowitzki konnte das Aus des Meisters von 2011 nicht verhindern. Andernorts herrscht mehr Spannung - Charlotte und Portland kamen jeweils zum 2:2-Ausgleich. Und die Warriors und Clippers verloren ihre Superstars.

28.04., 23:58
Wird die olympischen Spiele verpassen: Blake Griffin.
Wird die olympischen Spiele verpassen: Blake Griffin.

Weltmeister und Olympiasieger USA muss bei den Olympischen Spielen in Rio auf Blake Griffin verzichten. Der 27 Jahre alte Power Forward der Los Angeles Clippers hatte sich zu Wochenbeginn im Play-off-Spiel gegen die Portland Trail Blazers eine schwere Oberschenkelverletzung im linken Bein zugezogen und verpasst somit den Rest der Saison in der nordamerikanischen Profiliga NBA.

28.04., 17:00
Der Sohn spielt lieber Basketball, der Vater ist beim Fußball zu Hause: Sohn Marco (l.) und Rudi Völler.
Der Sohn spielt lieber Basketball, der Vater ist beim Fußball zu Hause: Sohn Marco (l.) und Rudi Völler.

Was haben Rudi Völler und Basketball-Bundesligist Gießen gemeinsam? Auf den ersten Blick freilich herzlich wenig. Aber: Am Donnerstag gaben die 46ers den Transfer von Marco Völler bekannt, der Sohn des Weltmeisters von 1990 unterschrieb beim Bundesliganeunten einen Einjahresvertrag.

27.04., 21:33
MVP und Eurocup-Sieger: Stephane Lasme.
MVP und Eurocup-Sieger: Stephane Lasme.

Im Fußball haben die Fans von Galatasaray Istanbul in diesem Jahr wenig zu feiern, dafür aber im Basketball. Der türkische Meister, der sich auf dem Weg ins Endspiel auch gegen den FC Bayern durchgesetzt hatte, gewann am Mittwoch den Eurocup und feierte so den ersten europäischen Titel in der 105-jährigen Vereinsgeschichte.

26.04., 23:20
Dirk Nowitzki
Dirk Nowitzki im Nationaltrikot: Doch wieder ein mögliches Szenario?

Dirk Nowitzki hält sich im Falle einer Olympia-Chance durch die Hintertür doch noch einmal ein mögliches Comeback im Nationalteam offen. Die deutschen Basketballer könnten angesichts drohender Sperren für andere Nationen durch den Weltverband FIBA zum Ausrichter eines Qualifikationsturniers für die Sommerspiele in Rio de Janeiro ernannt werden. "Wenn das der Fall ist, müsste ich wohl zurückkehren", sagte der 37-Jährige am Dienstag bei den Saisonabschluss-Interviews seiner Dallas Mavericks lachend.

22.04., 08:57
Dirk Nowitzki (l.) nimmt sich den Wurf, hier gegen Serge Ibaka.

Die Hoffnungen der Dallas Mavericks auf einen Play-off-Coup gegen die Oklahoma City Thunder haben in der Nacht zum Freitag (MESZ) einen herben Dämpfer erhalten. Der Meister von 2011 verlor Spiel drei der Serie zu Hause glatt mit 102:131 und liegt jetzt wieder im Hintertreffen (1:2). Dirk Nowitzki kam trotz einer Knieprellung auf 16 Punkte und überholte damit eine NBA-Ikone. Die Houston Rockets hielten Meister Golden State getragen von James Harden nieder, Toronto holte sich gegen Indiana den Heimvorteil zurück.

21.04., 09:31
Dwyane Wade
Sieht noch Steigerungspotenzial: Dwyane Wade und die Heat führen gegen Charlotte (l. Lin) aber auch so 2:0.

Für die Miami Heat, die Cleveland Cavaliers und die Los Angeles Clippers steht die Tür zur zweiten NBA-Play-off-Runde weit offen. Alle drei Teams gewannen in der Nacht zum Donnerstag (Ortszeit) ihre jeweils zweiten Heimspiele und reisen mit einer 2:0-Führung im Gepäck nach Charlotte, Detroit bzw. Portland. Die Superstars waren zugleich die Protagonisten: Dwyane Wade, LeBron James und Chris Paul punkteten satt. Derweil dreht sich das Trainer-Karussell in der Liga in ordentlicher Geschwindigkeit.

19.04., 08:55
Steven Adams, Mark Cuban
Gegensätzliche Gefühle: Steven Adams bekommt den vermeintlichen Siegkorb gleich aberkannt (li.), danach jubelt Mavs-Eigner Mark Cuban.

Das kam jetzt dann doch eher überraschend: Nach dem 70:108-Debakel in Spiel eins der Serie gegen die Oklahoma City Thunder gewannen die Dallas Mavericks um Dirk Nowitzki die zweite Partie beim klaren Favoriten mit 85:84! Der letzte Versuch der Thunder landete zwar zum vermeintlichen Sieg im Korb, doch die Zeitlupe klärte die ganze Angelegenheit schnell auf. Auch ohne Stephen Curry setzten sich die Golden State Warriors im zweiten Spiel gegen Houston durch.

14.04., 09:13
Standing Ovations im Staples Center: Shaq und L.A. erhoben sich noch einmal für Kobe Bryant von ihren Sitzen.
Standing Ovations im Staples Center: Shaq und L.A. erhoben sich noch einmal für Kobe Bryant von ihren Sitzen.

Die Karriere des Kobe Bryant endete am Mittwoch im Staples Center von Los Angeles - mit einer fulminanten Solovorstellung! Die "Black Mamba" dreht in ihrem letzten NBA-Spiel noch einmal richtig auf und führte die Lakers zum Ende seiner 20-jährigen Laufbahn mit sage und schreibe 60 Zählern zum 101:96 über die Utah Jazz. Zugleich ein neuer Punkterekord in der Liga in der nun abgelaufenen Regular Season.

14.04., 19:18
Wizards
Coach Randy Wittman verpasste die Play-offs und musste gehen.

Zum Abschluss der Hauptrunde der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA haben die Washington Wizards auf das Verpassen der Play-offs reagiert und ihren Headcoach Randy Wittman entlassen. Neben dem sportlichen Misserfolg soll auch das zerrüttete Verhältnis zwischen dem 56-jährigen Trainer und der Mannschaft zur Trennung geführt haben. Auch bei den Sacramento Kings wurden Konsequenzen aus dem Verpassen der Play-offs gezogen und Trainer George Karl musste seinen Hut nehmen.

07.04., 22:34
Brose Baskets
Stark gekämpft, trotzdem hat es nicht gelangt: Nikolaos Zisis (li.) setzt sich im Zweikampf gegen Adam Hanga (re.) durch.

Die Brose Baskets aus Bamberg haben trotz einer Spitzenleistung den Einzug ins Viertelfinale der Euroleague und somit einen historischen Erfolg verpasst. Das Team von Trainer Andrea Trinchieri erledigte am Donnerstag mit einem 89:69 (45:28) gegen die bereits qualifizierten Gäste Laboral Kutxa Vitoria aus Spanien zwar seine Hausaufgaben. Der Tabellenletzte Zalgiris Kaunas leistete gegen den FC Barcelona (59:66) jedoch nicht die erhoffte Schützenhilfe.

07.04., 18:36
Ingo Freyer
Durch den Punktabzug nun mit Abstiegssorgen: Hagens Coach Ingo Freyer.

Wegen Verstößen gegen den Nachweis der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit und entsprechende Mitteilungspflichten hat der Lizenzligaausschuss Bundesligist Phoenix Hagen mit einer hohen Geldstrafe belegt. Der Verein müsse 40.000 Euro bezahlen, zudem würden ihm sechs Punkte abgezogen, teilte die BBL am Donnerstag mit. Nach dem Abzug der Zähler steht Phoenix Hagen jetzt mit 16:34 Punkten auf Platz 14 der Tabelle.


 NBA-Videos

Facebook

Schlagzeilen

Livescores

Beginn Heim   Gast Erg.
04.05. 02:00 - -:-
 
04.05. 04:30 - -:-
 
05.05. 02:00 - -:-
 
06.05. 02:00 - -:-
 
07.05. 01:00 - -:-
 
07.05. 03:30 - -:-
 
07.05. 18:30 - -:-
 
07.05. 19:30 - -:-
 
07.05. 23:00 - -:-
 
08.05. 02:30 - -:-
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
20:30 EURO Radsport
 
20:30 SKYS2 Boxen
 
21:00 SDTV Ural Oblast Swerdlowsk - ZSKA Moskau
 
21:30 SKYS2 Beach-Volleyball
 
22:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Kein Auswärtstor - Kein Henkelpott von: Kampfschwein-66 - 03.05.16, 20:21 - 2 mal gelesen
Aufstellung der Bayern von: Bilardo - 03.05.16, 20:07 - 20 mal gelesen
Re (3): Heute sind wir alle Madrilenen! von: Piepsie - 03.05.16, 20:06 - 18 mal gelesen