Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
30.05.2007, 12:00

DFL: Keine Auswirkungen auf internationale Startplätze

FCB gewinnt Fairplay-Wertung

Ottmar Hitzfeld gibt einem Fan im Rollstuhl ein Autogramm
Vorbildlich: Bayern-Coach Ottmar Hitzfeld gibt einem Fan im Rollstuhl ein Autogramm.
© imagoZoomansicht

Der FC Bayern München hat in der eben abgelaufenen Saison die Fairplay-Wertung gewonnen. Dies gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Mittwoch in einer Pressemitteilung bekannt. Der deutsche Rekordmeister verwies Werder Bremen und den deutschen Meister VfB Stuttgart auf die Plätze zwei und drei.

Die Wahl, die von den DFB-Schiedsrichter-Managern durchgeführt wurde, hat keine Auswirkungen auf die internationalen Startplätze in der Bundesliga. Die UEFA führte die Auslosung über die Teilnahme am UEFA-Cup unter den fairsten Nationalverbänden bereits vor Saisonschluss durch. Der DFB ging bei der Verlosung allerdings leer aus. Glück dagegen hatten die skandinavischen Länder. Neben Sieger Schweden wurden Finnland und Norwegen ausgelost, deren nationale Gewinner nun am UEFA-Cup teilnehmen können.

Bei der Fairplay-Wertung fließen neben den Gelben, den Gelb-Roten und Roten Karten auch "weiche Kriterien" in die Beurteilung ein. Nach UEFA-Richtlinien gehören dazu das Auftreten der Mannschaften gegenüber Gegner und Schiedsrichter-Gespann sowie das Verhalten der Mannschaftsoffiziellen und der Fans. Der Umstand, dass diese Kriterien nicht veröffentlicht werden, führt häufig zu Diskussionen.

Die Fairplay-Wertung wurde durch die UEFA im Jahr 1995 eingeführt. Im Jahr 2005 schaffte es mit dem 1. FSV Mainz 05 das bisher einzige deutsche Team über die Fairplay-Wertung in den UEFA-Cup. Leer gingen Borussia Mönchengladbach (2002), der SC Freiburg (2004) sowie Borussia Dortmund (2006) aus.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
26.05.18
Torwart

Schlussmann soll Konkurrenzkampf schüren

 
25.05.18
Sturm

Angreifer verlässt Hannover ein Jahr vor Vertragsende

 
24.05.18
Abwehr

Vertrag bis 2022

 
24.05.18
Abwehr

Hoffenheim: Außenverteidiger kommt aus Eindhoven

 
24.05.18
Sturm

Stürmer "mit viel Potenzial" kommt vom HSV

 
1 von 15

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Fährmann, Ralf
Fährmann, Ralf
FC Schalke 04
34
13x
 
2.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
29
12x
 
3.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
33
12x
 
4.
Zieler, Ron-Robert
Zieler, Ron-Robert
VfB Stuttgart
34
12x
 
5.
Leno, Bernd
Leno, Bernd
Bayer 04 Leverkusen
33
10x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Muhhahahnungslos von: Hoellenvaaart - 26.05.18, 23:47 - 1 mal gelesen
Re (4): Karius.... von: ChiliSzabo - 26.05.18, 23:42 - 24 mal gelesen
Re (5): Ramos ist ein Dreckschwein ! von: goesgoesnot - 26.05.18, 23:41 - 24 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine