Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
19.07.2006, 12:40

Leverkusen: Nationalspieler erhält Dreijahres-Vertrag

Jens Nowotny zu Dinamo Zagreb

Was kicker online am Dienstag exklusiv meldete, wurde am Mittwoch bestätigt: Der deutsche Nationalspieler Jens Nowotny wird in der kommenden Saison beim kroatischen Meister Dinamo Zagreb spielen. Der Klub und der 32-Jährige einigten sich am Dienstag auf einen Dreijahres-Vertrag. Nowotny stand zuletzt in Leverkusen unter Vertrag und verlässt Bayer ablösefrei.

Jens Nowotny
Wechselt zum kroatischen Meister Dinamo Zagreb: Nationalspieler Jens Nowotny.
© dpaZoomansicht

Dinamo Zagreb habe auch deshalb den Zuschlag erhalten, weil Nowotny dort auf seinen ehemaligen Vereinskollegen Zoran Mamic treffen wird, mit dem ihm immer noch eine Freundschaft verbindet: "Finanziell konnten wir mit Angeboten reicher Klubs nicht mithalten. Aber wir haben voll auf die Karte der Freundschaft zwischen Jens und Zoran gesetzt", sagte Dinamos Vizepräsident Zdravko Mamic, der Bruder von Zoran Mamic. Mamic und Nowotny standen zwischen 1998 und 2001 bei Bayer Leverkusen gemeinsam unter Vertrag.

Bei den abschließenden Beratungen in Zagreb war Nowotny nicht anwesend: "Obwohl Jens bei den Verhandlungen gar nicht dabei war, weil er wegen des Todes seiner Großmutter dringend nach Karlsruhe musste, ging alles schnell über die Bühne", wird Mamic zitiert: "Wir standen über Telefon in Kontakt. Allein in dieser Zeit hat Jens drei neue Angebote erhalten. Aber er hat sie alle abgelehnt."

Der Innenverteidiger soll nun am kommenden Sonntag bei seinem neuen Verein offiziell vorgestellt werden. Auf der Homepage von Dinamo Zagreb wird der Wechsel als "der größte Transfer der Vereinsgeschichte" bezeichnet.

Allerdings werden die Kroaten bereits bis Donnerstag den Neuzugang bei der UEFA melden müssen, damit Nowotny noch international eingesetzt werden kann.

Nach kicker-Recherchen soll Nowotny bei Dinamo Zagreb pro Jahr drei Millionen Euro verdienen. Zagreb steigt als kroatischer Meister in die zweite Runde der Champions-League-Qualifikation ein und wird dort auf den litauischen Vertreter Ekranas Panevezys treffen.

Nowotny begann seine Profi-Karriere beim Karlsruher SC. 1996 wechselte er zum Liga-Konkurrenten Bayer Leverkusen. Lange Zeit war er Identifikationsfigur und Kapitän der Rheinländer. In der vergangenen Saison verlor er durch eine gerichtliche Auseinandersetzung mit seinem Verein aber viel an Ansehen. Dabei erstritt er sich ein "Handgeld" von rund fünf Millionen Euro, um seinen bis ursprünglich 2008 datierten Vertrag aufzulösen.

Jens Nowotny absolvierte insgesamt 47 Länderspiele und gehörte auch zum WM-Aufgebot von Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann. Im Spiel um Platz drei gegen Portugal (3:1) kam er zu seinem einzigen WM-Einsatz. Nowotny erlitt während seiner Karriere auch etliche Rückschläge. Besonders seine vier Kreuzbandrisse warfen ihn immer wieder zurück. Insgesamt kam er für Karlsruhe und Leverkusen auf 334 Bundesliga-Einsätze.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 31. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Fährmann, Ralf
Fährmann, Ralf
FC Schalke 04
30
12x
 
2.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
25
11x
 
3.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
29
11x
 
4.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
30
10x
 
5.
Zieler, Ron-Robert
Zieler, Ron-Robert
VfB Stuttgart
30
9x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
- Anzeige -

Schlagzeilen

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: WM-Turniere von: agil - 21.04.18, 11:50 - 11 mal gelesen
Re (3): Heynckes von: agil - 21.04.18, 11:37 - 24 mal gelesen
Re (2): Wenger also Schluss am Saisonende... von: jekimov - 21.04.18, 11:25 - 17 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine