Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
21.07.2005, 10:20

kicker-Test: Wacker Burghausen

Burkhardt und der neue Part

Reisinger weg, Geißler auch. Nur wenn die Neuverpflichtungen einschlagen, steht Burghausen vor einer ruhigen Saison.

KOMMEN & GEHEN

Fünf Spieler haben Wacker verlassen, genauso viele sind gekommen. Schmerzhaft dürften vor allem der Weggang von Torjäger Stefan Reisinger (15 Tore, zu 1860 München) und Mittelfeldmann Tom Geißler (nach Mainz) sein, der in der Rückrunde ein wichtiger Bestandteil der Startelf war. Macchambes Younga- Mouhani (nach Essen) war zuletzt nur Ergänzungsspieler, Igor Zikovic und Vukasin Trivunovic (beide Ziel unbekannt) spielten keine Rolle mehr. Der SV hat sich vor allem im Offensivbereich verstärkt: In Burkhardt (Greuther Fürth) und Tiganj (Erfurt) setzen die Verantwortlichen große Erwartungen. Nachwuchsmann Sebastian Kneißl (Chelsea) soll den Erfahrenen zusätzlich Dampf machen. Fink (Regensburg) und Kart (Burghausen II) sind vorerst Perspektivspieler.

TESTS & TORE

Bisher haben die Testspiele kaum Aussagekraft. Gegen die unterklassigen Gegner TSV Buchbach (2:0) und 1. FC Traunstein (9:0) gab es Siege. Die Partie gegen den österreichischen Erstligisten RB Salzburg wurde beim Stand von 0:2 wegen starken Regens abgebrochen und gegen den polnischen Meister Wisla Krakau gab es trotz ansprechender Leistung ein 1:2.

STÄRKEN & SCHWÄCHEN

Vor allem die Heimbilanz muss in der neuen Spielzeit positiver ausfallen, zu Hause bereiteten der Schupp-Truppe vor allem defensiv eingestellte Gegner arge Probleme. Auch die Defensivarbeit gilt es bei Standardsituationen deutlich zu verbessern. In der Offensive hat Burghausen mit Krejci, Tiganj, Kazior, Kneißl und Kart wieder mehr Alternativen. Die große Stärke des SV ist die mannschaftliche Geschlossenheit.

SYSTEM & TAKTIK

Grundausrichtung ist ein 4-4-2. Trainer Markus Schupp wird hinten mit einer Viererkette spielen lassen, in der das bewährte Gespann Nico Herzig/Hrvoje Vukovic in der Innenverteidigung auflaufen wird. Im Mittelfeld testete der Coach zuletzt immer wieder eine rautenförmige Aufstellung, in der Burkhardt den offensiven Part übernommen hat. Im Sturm werden zwei Angreifer agieren. Als Alternative ließ Schupp in den Testspielen ein 3-4-3 einüben.

TRAINER & UMFELD

Die Kritiker sind längst verstummt: Schupp kann mit seinem ersten Jahr als Profitrainer rundum zufrieden sein. Wacker geriet in der abgelaufenen Saison nie ernsthaft in Abstiegsgefahr und feierte mit Rang 9 das beste Abschneiden seiner Profigeschichte. Im Umfeld herrscht weitgehend Ruhe, das Team kann sich optimal auf die neue Saison vorbereiten.

STIMMEN & STIMMUNGEN

Das Ziel hat sich auch im vierten Zweitligajahr nicht geändert: Wacker will so schnell wie möglich den Klassenerhalt unter Dach und Fach bringen. Manager Kurt Gaugler spricht von einem schwierigen Jahr. Auch außerhalb des Spielfeldes gibt es noch einige Baustellen, so soll die Fußballabteilung als eigenständige GmbH aus dem Gesamtverein ausgegliedert werden.

FAZIT & PROGNOSE

Entscheidend wird, ob die Neuen die Erwartungen erfüllen. Wird die Heimschwäche abgestellt, ist wieder ein Platz im oberen Mittelfeld drin.

Steffi Brenninger

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
14.11. 15:00 - 0:1 (0:0)
 
14.11. 16:00 - -:- (0:0)
 
- -:- (1:0)
 
14.11. 16:30 - -:- (-:-)
 
14.11. 17:00 - -:- (-:-)
 
14.11. 18:00
USA
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
14.11. 19:00 - -:- (-:-)
 
14.11. 20:00 - -:- (-:-)
 
14.11. 21:00 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
16:30 SKYS2 Handball: Velux EHF Champions League
 
17:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
18:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
18:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
18:00 SDTV Transfermarkt TV
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (8): Alles von langer Hand geplant von: TW317 - 14.11.18, 16:09 - 2 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine