NBA

Zwei Jahre, 15 Millionen: Isaiah Hartenstein zu den Knicks

Fünftes Team seit 2018

Zwei Jahre, 15 Millionen: Hartenstein zu den Knicks

Aus L. A. nach New York: Isaiah Hartenstein.

Aus L. A. nach New York: Isaiah Hartenstein. IMAGO/Icon SMI

Ihrem Ruf von einst können die Knicks sportlich zwar schon lange nicht mehr gerecht werden, dafür aber nach wie vor den legendären Madison Square Garten bieten - und mehr als 15 Millionen Euro in zwei Jahren für Isaiah Hartenstein.

Laut "The Athletic" um Insider Shams Charania hat der Big Man, zuletzt Free Agent, einen neuen Deal unterzeichnet und sich dem berühmten Team aus New York angeschlossen.

68 Spiele für die Clippers

Für den 24-Jährigen, der seit 2018 in der NBA spielt, ist es nach den Houston Rockets, den Denver Nuggets, den Cleveland Cavaliers und den Los Angeles Clippers bereits die fünfte Franchise.

In L. A. wurde Hartenstein in der vergangenen Regular Season in 68 Spielen eingesetzt (knapp 18 Minuten im Schnitt), in denen er durchschnittlich auf 8,3 Punkte und 4,9 Rebounds kam.

nba

NBA: Diese Stars sind noch ohne Titel