Transfermeldung

01.06. - 12:40
Im Gespräch

Zum zweiten Mal: Ancelotti wird wohl neuer Real-Trainer

Carlo Ancelotti

Nach dem Abgang von Zinedine Zidane wird Real Madrid die vakante Trainerposition wohl in den nächsten Stunden oder Tagen mit Carlo Ancelotti besetzen, der - inklusive Champions-League-Sieg 2014 - bereits zwischen 2013 und 2015 beim spanischen Rekordmeister an der Seitenlinie stand. Anschließend coachte der Italiener den FC Bayern, die SSC Neapel und zuletzt den FC Everton, mit dem er das internationale Geschäft verpasste - und bei dem er aktuell immer noch unter Vertrag steht.