Bundesliga

Yussuf Poulsen (RB Leipzig)

19. Spieltag, Spieler des Tages

Yussuf Poulsen (RB Leipzig)

Geschätzt wurde Yussuf Poulsen in Leipzig schon immer, seit er im Sommer 2013 für 1,3 Millionen Euro von Lyngby BK zum damaligen Drittligisten gewechselt war.

Allerdings hatte der dänische Stürmer dies vornehmlich seiner mannschaftsdienlichen Spielweise und seinem volksnahen Auftreten abseits des Platzes zu verdanken, weniger seinen fußballerischen Qualitäten im Abschluss.

Da zeigt sich das RB-Urgestein in dieser Saison von einer ganz neuen Seite, auch am Sonntag in Düsseldorf: mit dem notwendigen Instinkt wie bei der Blitzführung oder kurzentschlossen wie beim Treffer zum 3:0. Es war sein bereits vierter Doppelpack in dieser Spielzeit und sein zehntes Saisontor.

Damit hat Poulsen schon einen Treffer mehr auf seinem Konto als in den beiden vergangenen Bundesliga-Spielzeiten zusammen.

Oliver Hartmann