Int. Fußball

Unai Emery unterschreibt beim FC Villarreal

Submarinos trennten sich trotz Rang fünf von Javier Calleja

Wunschtrainer Emery unterschreibt bei Villarreal

Wird mit Villarreal in der Europa League spielen: Unai Emery.

Wird mit Villarreal in der Europa League spielen: Unai Emery. Getty Images

Nach acht Monaten Pause ist Unai Emery zurück im Trainergeschäft - der 48-jährige Spanier übernimmt die Submarinos aus Villarreal. Mit dem Tabellenfünften der abgelaufenen Saison wird Emery, der zuletzt den FC Arsenal trainierte, in der kommenden Spielzeit in der Europa League spielen - in dem Wettbewerb, den er als Trainer des FC Sevilla dreimal hintereinander gewinnen konnte (2014-2016).

Erwartungen bei PSG und Arsenal nicht erfüllt

Nach seiner erfolgreichsten Station stand Emery zwischen 2016 und 2018 bei Paris Saint-Germain an der Seitenlinie, wo er gerade die hohen Erwartungen in der Champions League jedoch nicht erfüllen konnte. In der Folge hatte der ehemalige Mittelfeldspieler auch bei Arsenal nur überschaubaren Erfolg, zur Trennung kam es im vergangenen November.

Mit der drittbesten Offensive in La Liga qualifizierte sich Villarreal 2019/20 unter Javier Calleja für die Europa League, der nun aber - für einen gestandeneren Namen - weichen musste. Wunschtrainer Emery, zu dessen Kader nicht mehr die abgewanderten Vereinsikonen Santi Cazorla (35) und Bruno Soriano (36) zählen werden, unterschrieb für die nächsten drei Spielzeiten.

nba