Basketball

WM-Quali: DBB-Auswahl trifft auf Finnland, Slowenien und Schweden

Zweite Runde startet noch vor der Heim-EM

WM-Quali: DBB-Auswahl trifft auf Finnland, Slowenien und Schweden

Bundestrainer Gordon Herbert und NBA-Profi Dennis Schröder (M.) wollen mit Deutschland zur WM 2023.

Bundestrainer Gordon Herbert und NBA-Profi Dennis Schröder (M.) wollen mit Deutschland zur WM 2023. IMAGO/camera4+

Die drei Teams schlossen ihre Gruppe C auf den vorderen drei Rängen ab und ließen damit Kroatien hinter sich. In der Sechsergruppe, in der neben dem Trio und Deutschland auch Israel und Estland spielen, kommen nur die drei besten Mannschaften zum Endturnier, das im nächsten Sommer in Japan, Indonesien und auf den Philippinen stattfindet. Die Siege aus der Gruppenphase werden mitgenommen, Deutschland und Finnland starten mit einem Polster.

kicker Wochenendrückblick vom 14.8.2022
14. August 202206:14 Minuten

kicker Wochenendrückblick vom 14.8.2022

Bayern München führt Bundesligatabelle an, Manchester United blamiert sich in Brentford, Deutsche Turnerinnen brillieren bei European Championships

weitere Podcasts

Deutschland tritt nun je zweimal gegen Slowenien, Schweden und Finnland an. Die ersten Spiele finden bereits am 25. und 28. August statt. Das Team von Bundestrainer Gordon Herbert hatte die erste Gruppe mit fünf Siegen und einer Niederlage souverän geschafft.

Mit Slowenien wird es zudem ein schnelles Wiedersehen geben, denn auch bei der Heim-EM, die am 1. September startet, befindet sich die DBB-Auswahl in einer Gruppe mit dem Titelverteidiger.

dpa

Dennis Schröder

38 Punkte: DBB-Aushängeschild Schröder dreht nach Startschwierigkeiten auf

alle Videos in der Übersicht