Bundesliga

Wiederwahl: Günter als Freiburg-Kapitän bestätigt

Mannschaft hat entschieden

Wiederwahl: Günter als Freiburg-Kapitän bestätigt

Christian Günter trug bereits in der vergangenen Saison die Binde beim SC Freiburg.

Christian Günter trug bereits in der vergangenen Saison die Binde beim SC Freiburg. imago images

"Dass bei uns die Spielführer von den Kollegen gewählt und nicht bestimmt werden, macht das Amt zu etwas Besonderem", wird Günter auf der SCF-Website zitiert. "Ich habe mich schon im vergangenen Jahr sehr über die Wahl gefreut und freue mich heute über die Bestätigung des Teams, dass ich nicht alles falsch gemacht habe in der letzten Saison."

Zu seinen drei Stellvertretern wurden Jonathan Schmid, Nils Petersen sowie Vincenzo Grifo gewählt. Die beiden letzteren erhielten die gleiche Anzahl an Stimmen. Der Mannschaftsrat wird von Keeper Mark Flekken komplettiert. Im Vergleich zur vergangenen Saison sind Schmid und Flekken neu in dem Gremium.

Günter wechselte bereits im Jahr 2007 zum SCF und verbrachte seine gesamte Profikarriere bisher im Breisgau. Bisher kam er für Freiburg zu 235 Bundesligaspielen (7 Tore) sowie 31 Einsätze in der 2. Liga. Sein Nationalmannschaftsdebüt feierte er im Jahr 2014, anschließend musste er aber sieben Jahre bis 2021 auf eine weitere Berufung warten.

jer

Die Local-Player-Tabelle der Bundesliga - von 8 bis 8952 Einsatzminuten