Tennis

Federer bestreitet letztes Karriere-Match mit Nadal

Im Doppel beim Laver Cup

Wie gewünscht: Federer bestreitet letztes Karriere-Match mit Nadal

Diesmal gemeinsam statt gegeneinander: Rafael Nadal und Roger Federer.

Diesmal gemeinsam statt gegeneinander: Rafael Nadal und Roger Federer. imago images/Independent Photo Agency

Die beiden langjährigen Rivalen bilden am Freitagabend beim Laver Cup in London das Doppel des europäischen Teams. Das gaben die Veranstalter am Donnerstag bekannt. "Morgen Abend. Mein letztes Match. Doppel mit Rafael Nadal", schrieb Federer auf Twitter und versah seine Nachricht mit einem Muskelarm und einem roten Herzchen. Nadal antwortete seinem einstigen Konkurrenten nur wenige Minuten später: "Eine Ehre und ein wahres Vergnügen."

Federer hatte schon im Vorfeld seinen Wunsch geäußert, gemeinsam mit Nadal anzutreten. "Ich denke, es wäre eine ganz besondere Situation, wenn es dazu käme", so der Schweizer. Gegner sind Jack Sock und Frances Tiafoe aus den USA.

"Der beste Spieler, den ich je gesehen habe": Tennis-Legenden über Federer

alle Videos in der Übersicht

Der 41-Jährige steht erstmals seit dem verlorenen Wimbledon-Viertelfinale gegen Hubert Hurkacz vor einem Jahr wieder auf dem Platz, anschließend beendet er seine Karriere mit 20 Grand-Slam-Titel auf der Habenseite. Übertroffen wird er nur vom Serben Novak Djokovic (21) und eben dem Spanier Nadal, der mit 22 Titeln den Rekord hält.

"Maestro", "King of Grass", Tennis-Legende: Die Karriere von Roger Federer

Federer hatte sich im Vorjahr zum dritten Mal am rechten Knie operieren lassen, beim Kontinental-Wettstreit zwischen Team Europa und Team Welt wird er kein Einzel bestreiten.

Bei dem Turnier in London tritt von Freitag bis Sonntag ein Europa-Team gegen eine Auswahl mit Spielern aus dem Rest der Welt an. Den Auftakt bestreiten der norwegische US-Open-Finalist Casper Ruud gegen Sock, danach messen sich Stefanos Tsitsipas (Griechenland) und Diego Schwartzman (Argentinien). Unmittelbar vor dem Doppel stehen sich der britische Tennisstar Andy Murray und Alex de Minaur aus Australien gegenüber.

las, sid

LONDON, ENGLAND - SEPTEMBER 18: Roger Federer of Team Europe arrives ahead of the Laver Cup to be held at The O2, on September 18, 2022 in London, England. (Photo by Clive Brunskill/Getty Images for Laver Cup)

Federer: "Es waren ein paar anstrengende Wochen"

alle Videos in der Übersicht