News Westfalenliga 1

28.02. - 16:15

Ein Pokalsieger für die SpVgg Erkenschwick: Michael Lusch hilft bis Sommer aus

Der ehemalige Zweitligist SpVgg Erkenschwick setzt bis Saisonende auf das Trainergespann Michael Lusch und Toni Schreier, die Bundesliga gespielt haben.

Große Vergangenheit: Michael Lusch gewann mit Borussia Dortmund den DFB-Pokal.
26.11.20 - 15:54

Aufstiegsmacher Frank Scharpenberg wird sportlicher Leiter bei Victoria Clarholz

Der westfälische Oberligist TSV Victoria Clarholz hat seine sportliche Führungsmannschaft verstärkt und den ehemaligen Profi Frank Scharpenberg zum sportlichen Leiter befördert.

Bekommt beim TSV Victoria Clarholz mehr Kompetenzen: Frank Scharpenberg (rechts), der zum sportlichen Leiter befördert wurde.

"So viel Negatives": Odonkor tritt in Dornberg zurück

Der ehemalige Nationalspieler David Odonkor hat sein Amt beim TuS Dornberg nach nur drei Monaten zur Verfügung gestellt. Der WM-Teilnehmer von 2006 zeigte sich gegenüber der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" tief enttäuscht über die Entwicklung beim Westfalenligist in den letzten Wochen.

Nicht mehr Trainer in Dornberg: David Odonkor.

Odonkor wird Cheftrainer in Liga sechs

David Odonkor, ehemaliger deutscher Nationalspieler und WM-Held von 2006, hat seine erste Aufgabe als Cheftrainer angetreten. Der 30-Jährige soll dem TuS Dornberg zum Klassenerhalt in der Westfalenliga 1 verhelfen.

Konnte beim SC Verl bereits erste Erfahrungen als Co-Trainer sammeln: David Odonkor geht nach Dornberg.

Fischer kommt für Rommel

Mit einem auf mehreren Positionen veränderten Kader gehen die Sportfreunde Lotte in den Rest der Saison. Bevor es am 21. Februar mit der Partie gegen Mainz 05 II wieder ernst wird, steht am 1. Februar bei Westfalia Herne bereits das Viertelfinale im Verbandspokal auf dem Programm. Neben Mittelfeldspieler Sven Hozjak (27), der aus gesundheitlichen Gründen seine Karriere beenden musste, wird dann auch Dennis Rommel (22) nicht mehr dabei sein.