Mehr eSport

"Werksklub" sucht neues eFootball-Talent

Schule und Konsole: Bayer Leverkusen vergibt eSport-Stipendium

"Werksklub" sucht neues eFootball-Talent

Bayer 04 Leverkusen sucht das nächste große Konsolentalent, das auch an das VBL-Team herangeführt wird.

Bayer 04 Leverkusen sucht das nächste große Konsolentalent, das auch an das VBL-Team herangeführt wird. Bayer 04 Leverkusen

Wer mindestens 16 Jahre alt und ein begnadeter FIFA-Spieler ist, könnte bald eine Schule in Leverkusen und dazu das Vereinsinternat besuchen, die Heimat des Bayer 04-Fußballernachwuchses. Dieses Angebot beinhaltet laut Vereinsmitteilung dieselben Vorteile, die andere Juniorenspieler genießen. So erhalte der potenzielle Stipendiat oder die Stipendiatin neben der schulischen Ausbildung etwa Ernährungs- und Fitnessberatung, aber auch Unterstützung durch "Taktik-Coaching, Spielanalyse und Öffentlichkeitsarbeit". Ferner bestehe die Möglichkeit, einen Platz im VBL-Kader für Herbst 2021 zu ergattern, der vor allem mit Kai 'deto' Wollin bereits erfahrene und hochdekorierte FIFA-Größen in seinen Reihen hat.

Wer glaubt, das Zeug dazu zu haben, braucht gar nicht mehr lange zu warten. Ab dem 1. Februar können sich Interessierte für die entsprechenden Online-Turniere zur Auswahl anmelden. "Sollte der Kandidat alle Teilnahmebedingungen erfüllen, ist er automatisch ein Teil des Auswahlprozesses", heißt es auf der Homepage der Leverkusener. Mithilfe dieser Wettbewerbe sollen die ersten vielversprechenden Talente gescoutet werden. Sollte es die aktuelle Situation erlauben, werden zwei Finalisten in der Schwadbud der BayArena anschließend an einem Finalevent teilnehmen.

Dabei geht es offenkundig nicht nur um die rohen spielerischen Fähigkeiten. Vielmehr wolle Bayer sehen, was die Talente im Umgang mit den sozialen Medien und hinsichtlich anderer Softskills zu bieten haben. Weitere Informationen zur Turnieranmeldung will der Verein in den kommenden Tagen herausgeben.

Alles aus der Welt des eSport und des Gaming findet ihr bei EarlyGame

Lars Becker

Erst antäuschen, dann zuschlagen

FIFA 21: Mit dem Fakeshot zum Torerfolg

alle Videos in der Übersicht