WM

WM 2022: Wer zeigt Niederlande-USA live in TV und Stream?

Erstes WM-Achtelfinale

Wer überträgt Niederlande-USA live in TV und Stream?

Schlüsselspieler ihrer Teams: Cody Gakpo (li.) und Christian Pulisic.

Schlüsselspieler ihrer Teams: Cody Gakpo (li.) und Christian Pulisic. imago images (2)

Die erste Turnierphase ist geschafft, ab Samstag steigen die acht Achtelfinals der Winter-WM in Katar, die noch bis zum 18. Dezember geht. Um das erste Viertelfinal-Ticket streiten sich die Niederlande und die USA, die sich in einem Pflichtspiel noch nie begegnet sind. Die Niederländer setzten sich in Gruppe A als Erster durch, 5:1 Tore und sieben Punkte standen nach drei Spielen zu Buche - gerade die Defensive von Oranje gilt es für die US-Amerikaner also zu knacken.

WM 2022

Dagegen spricht, dass das Team von Nationalcoach Gregg Berhalter bis dato recht minimalistisch unterwegs ist. In der keineswegs leichten Gruppe mit England, dem Iran und Wales holten die US-Boys fünf Zähler - bei gerade einmal 2:1 Toren. Nervenstärke bewiesen Christian Pulisic & Co. aber auch schon: Das alles entscheidende Spiel gegen den Iran zum Abschluss der Gruppenphase entschied die USA mit 1:0 für sich.

Auch an das letzte Testspiel gegen die Niederländer hat der Underdog wohl durchweg positive Erinnerungen: Am 5. Juni 2015 gewannen die USA völlig überraschend mit 4:3 in Amsterdam. Ex-Schalker Klaas Jan Huntelaar brachte die Elftal zweimal in Führung, ehe Memphis Depay gar auf 3:1 stellte. Eine Vorentscheidung? Denkste! Ab Minute 70 starteten die Gäste eine in den USA bis heute unvergessene Aufholjagd: John Anthony Brooks, Daniel Williams und Bobby Wood drehten den Spieß binnen 20 Minuten noch um.

Gespielt wird am Samstag (16 Uhr) im Khalifa International Stadium in Al-Rayyan. Der Sieger dieses Duells trifft auf den Gewinner der Achtelfinal-Paarung zwischen Argentinien und Australien.

"Magenta TV" überträgt exklusiv - Rann kommentiert

In Deutschland wird das Aufeinandertreffen zwischen den Niederlanden und den USA exklusiv auf "Magenta TV" übertragen. Als Kommentatorin ist Christina Rann im Einsatz. Insgesamt sind 16 der 64 WM-Partien exklusiv bei "Magenta TV" zu sehen, darunter auch zwei Achtelfinals - das zwischen Oranje und den US-Boys sowie das zwischen England und dem Senegal am Sonntagabend.

msc

"Sieht aus wie eine Geisterstadt": Besuch in einem WM-Fandorf in Katar

alle Videos in der Übersicht