Bundesliga

Wer folgt auf Rose? Spekulationen um Xabi Alonso

Gladbach sucht neuen Trainer - Kein Kommentar vom Berater

Wer folgt auf Rose? Spekulationen um Xabi Alonso

Bereit für die Bundesliga? Xabi Alonso gilt als Trainerhoffnung.

Bereit für die Bundesliga? Xabi Alonso gilt als Trainerhoffnung. imago images

Wie die "Bild" und "Sportbild" berichten, soll Xabi Alonso das Traineramt bei Borussia Mönchengladbach im Sommer übernehmen. Derzeit ist er bei Real Sociedad als Trainer der zweiten Mannschaft unter Vertrag.

Nach kicker-Info: Noch keine Entscheidung gefallen

Aber übernimmt der Spanier tatsächlich bei den Fohlen? Nach kicker-Informationen ist noch keine Entscheidung in der Trainerfrage gefallen. Nach Informationen der spanischen Sportzeitung "Marca" ist der Wechsel von Alonso ebenfalls nicht fix und könne als "noch nicht gesichert" angesehen werden. Auf kicker-Nachfrage erklärte Inaki Ibanez, der Berater von Xabi Alonso, er kommentiere keine Gerüchte.

Eberl gab im ZDF zuletzt schon Auskunft über den Stand der Dinge bei der wichtigen Personalie: "Ich suche für den Sommer einen neuen Trainer, ich bin dementsprechend schon die letzten drei Wochen sehr, sehr intensiv unterwegs", sagte Eberl im Sportstudio. "Ich habe sehr, sehr viele und gute Gespräche geführt. Ich bin auf einem guten Weg, wir hatten eine Kandidatenauswahl, mit der wir uns beschäftigt haben. Mit dem Fokus befindet wir uns schon auf der Zielgeraden - wir haben eine klare Vorstellung."

Unerfahren als Trainer - Große Erfolge als Spieler

Während Xabi Alonso als Trainer allerdings noch weitestgehend unerfahren ist, feierte er als Spieler herausragende Erfolge. Mit dem FC Liverpool (2005) sowie Real Madrid (2014) gewann er jeweils die Champions League. In Deutschland spielte er zwischen 2014 und 2017 für den FC Bayern München, mit er dreimal in Folge Deutscher Meister wurde sowie im Jahr 2016 den DFB-Pokal gewann. Mit der spanischen Nationalmannschaft wurde er 2008 sowie 2012 Europameister, im Jahr 2010 in Südafrika zudem Weltmeister.

tru/jan/wol