DEL

Weber verlängert bei den Ice Tigers langfristig

Nürnberg: Verteidiger unterschreibt bis 2026

Weber verlängert bei den Ice Tigers langfristig

Bleibt weitere drei Jahre in Nürnberg: Marcus Weber.

Bleibt weitere drei Jahre in Nürnberg: Marcus Weber. IMAGO/Zink

 "Marcus Weber ist ein Ice Tiger durch und durch. Seine Führungsqualität wird in der Kabine und beim Trainerstab sehr geschätzt, und auf dem Eis gibt er immer 100 Prozent", lobte Sportdirektor Stefan Ustorf. Weber spielt seit 2013 für Nürnberg und ist damit nach Kapitän Patrick Reimer der dienstälteste Spieler des Klubs.

In bislang 467 Spielen erzielte er 11 Treffer und bereitete 73 Tore vor. In der laufenden Saison kommt Weber auf zwölf Scorerpunkte (zwei Tore, zehn Assists) und steuert damit auf eine persönliche Bestmarke in einer DEL-Spielzeit zu. 

"Ich fühle mich hier unfassbar wohl und es macht mir unglaublich viel Spaß in der Mannschaft. Es war für mich keine schwierige Entscheidung. Wir haben hier in den nächsten Jahren mit der Mannschaft und der Organisation noch viel vor", meinte der gebürtige Garmisch-Partenkirchener über seine Vertragsverlängerung. 

jom