Champions League

Wahlhelfer-Pflichten erfüllt: Marcelo reist mit Real Madrid nach London

Zum Halbfinal-Rückspiel gegen Chelsea

Wahlhelfer-Pflichten erfüllt: Marcelo reist mit nach London

Hat den Flieger nach London noch erwischt: Madrids Wahlhelfer Marcelo.

Hat den Flieger nach London noch erwischt: Madrids Wahlhelfer Marcelo. Getty Images

Sein Verein Real Madrid, wo der Linksverteidiger zwar nicht mehr gesetzt ist, wegen der anhaltenden Verletzungsmisere aber dringend benötigt wird, hatte alles versucht, um eine Ausnahmeregelung für Marcelo zu erwirken, der bei der Madrider Stadtratswahl nach dem Zufallsprinzip ausgewählt worden war.

Also kam der Brasilianer, der auch einen spanischen Pass besitzt, seinen Bürgerpflichten am Dienstagmorgen nach. Als der 32-Jährige gegen halb neun im lokalen Wahlbüro im Vorort Alcobendas aufkreuzte, wurde ihm allerdings mitgeteilt, dass seine Dienste aktuell nicht benötigt würden und er sich nur als Ersatz bereithalten solle.

Wenig später stieß Marcelo daher zur Mannschaft, mit der er den Flug nach London gemeinsam antreten konnte. Am Mittwochabend (21 Uhr, LIVE! bei kicker) peilt Madrid beim FC Chelsea - nach dem 1:1 im Hinspiel - den Einzug ins Champions League-Finale an.

nba/sid