2. Bundesliga

Vucur wechselt ins Erzgebirge

Aue: Innenverteidiger kommt aus Österreich

Vucur wechselt ins Erzgebirge

In der nächsten Spielzeit für Aue am Ball: Innenverteidiger Stipe Vucur kommt von Wacker Innsbruck.

In der nächsten Spielzeit für Aue am Ball: Innenverteidiger Stipe Vucur kommt von Wacker Innsbruck. Imago

"Stipe ist ein junger, in Salzburg ausgebildeter Innenverteidiger, der die Herausforderung Bundesliga sucht", äußert sich Cheftrainer Falko Götz über den 22-Jährigen. Auch FCE-Sportvorstand Jens Stopp hat für den Neuzugang nur lobende Worte parat: "Wir freuen uns, dass wir mit Stipe einen jungen technisch begabten Abwehrspieler verpflichten konnten, der mit vier Toren in der letzten Saison auch seine Torgefährlichkeit bewiesen hat."

Der 1,92 Meter große Hühne absolvierte in der abgelaufenen Spielzeit 32 Partien für Wacker Innsbruck in der höchsten Spielklasse Österreichs. Zuvor spielte Vucur unter anderem für den FC Lustenau, den FC Anif und den SV Seekirchen.

Spielersteckbrief Vucur
Vucur

Vucur Stipe

Erzgebirge Aue - Vereinsdaten
Erzgebirge Aue

Gründungsdatum

04.03.1946

Vereinsfarben

Lila-Weiß

Wacker Innsbruck - Vereinsdaten
Wacker Innsbruck

Gründungsdatum

01.01.1913