Amateure

Aus Havelse: Nikos Elfert wechselt nach Egestorf-Langreder

Oberliga Niedersachsen Hannover/Braunschweig

Von Havelse in die Oberliga: Nikos Elfert wechselt zu Germania Egestorf-Langreder

Nikos Elfert wechselt in die Oberliga Niedersachsen Hannover/Braunschweig zum 1. FC Germania Egestorf-Langreder.

Nikos Elfert wechselt in die Oberliga Niedersachsen Hannover/Braunschweig zum 1. FC Germania Egestorf-Langreder. Verein

Oberliga Niedersachsen Hannover/Braunschweig

Nikos Elfert wird künftig in der Oberliga Niedersachsen Hannover/Braunschweig für den 1. FC Germania Egestorf-Langreder auflaufen. Der 20-jährige Mittelfeldspieler kommt von Drittliga-Aufsteiger TSV Havelse an den Deister, wo der flexibel einsetzbare Akteur kein Unbekannter ist. "Wir haben Nikos' Entwicklung genau beobachtet und sind froh, dass er ab sofort unsere Mannschaft verstärkt“, so Germania-Trainer und sportlicher Leiter Paul Nieber.

Der Neuzugang, der schon unter Nieber in der U 19 bei der JFV Calenberger Land in der Regionalliga spielte, freut sich auf die neue Herausforderung. "Mich erwartet eine hungrige Mannschaft. Ich habe schon einmal großes Vertrauen vom Trainerteam gespürt und möchte dazu beitragen, unsere Ziele zu erreichen."

dw