21:35 - 36. Spielminute

Tor 1:0
Paco Alcacer

Villarreal

21:39 - 40. Spielminute

Gelbe Karte (Zagreb)
Jakic
Zagreb

21:42 - 43. Spielminute

Tor 2:0
Gerard

Villarreal

22:16 - 60. Spielminute

Gelbe Karte (Villarreal)
Manu Trigueros
Villarreal

22:18 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Zagreb)
Franjic
für Majer
Zagreb

22:19 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Zagreb)
Stojanovic
für S. Ristovski
Zagreb

22:19 - 63. Spielminute

Spielerwechsel (Villarreal)
Moi Gomez
für Manu Trigueros
Villarreal

22:31 - 74. Spielminute

Tor 2:1
Orsic

Zagreb

22:32 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Zagreb)
Atiemwen
für Ivanusec
Zagreb

22:38 - 82. Spielminute

Spielerwechsel (Zagreb)
Misic
für Ademi
Zagreb

22:39 - 82. Spielminute

Spielerwechsel (Zagreb)
Peric
für Theophile-Catherine
Zagreb

22:41 - 84. Spielminute

Spielerwechsel (Villarreal)
Coquelin
für Parejo
Villarreal

22:47 - 90. Spielminute

Spielerwechsel (Villarreal)
Alex Baena
für Paco Alcacer
Villarreal

22:47 - 90. Spielminute

Spielerwechsel (Villarreal)
Ruben Pena
für Samu Chukwueze
Villarreal

22:46 - 90. Spielminute

Spielerwechsel (Villarreal)
Alberto Moreno
für Alfonso Pedraza
Villarreal

VIL

DZA

90'
Villarreal steht damit zum fünften Mal im Halbfinale und träumt weiterhin vom Titel. Für ihren Trainer, Umai Emery, wäre es der vierte Europa-League-Erfolg. Erstmal wartet am 29. April Arsenal, die mit 4:0 gegen Slavia Prag gewinnen konnten.
90'
Das Spiel ist vorbei! Villarreal steht im Europa-League-Halbfinale. Die Spanier waren über beide Durchgänge überlegen und nutzten ihre Chancen in den ersten 45 Minuten. Zagreb kam zwar in der zweiten Hälfte zum Tor, rüttelte die Spanier aber damit wach. Danach ging nichts mehr.
Abpfiff
90'
Alex Baena
Paco Alcacer
Spielerwechsel (Villarreal)
Alex Baena kommt für Paco Alcacer
90'
Ruben Pena
Samu Chukwueze
Spielerwechsel (Villarreal)
Ruben Pena kommt für Samu Chukwueze
90'
Alberto Moreno
Alfonso Pedraza
Spielerwechsel (Villarreal)
Alberto Moreno kommt für Alfonso Pedraza
90'
Es gibt drei Minuten oben drauf.
89'
Petkovic kommt nach einem flachen Freistoß rechts im Strafraum an den Ball und will abschließen - Mojeno blockt und Zagreb reklamiert. Der Spanier war aber nicht mit dem Arm am Ball.
88'
...Orsic tritt an und schießt die Kugel mittig über das Tor von Rulli.
87'
Petkovic wird kurz vor der Strafraumgrenze gefoult - es gibt Freistoß aus 16,5 Metern auf Höhe des rechten Pfostens...
84'
Francis Coquelin
Daniel Parejo
Spielerwechsel (Villarreal)
Coquelin kommt für Parejo
82'
Dino Peric
Kevin Theophile-Catherine
Spielerwechsel (Zagreb)
Peric kommt für Theophile-Catherine
82'
Josip Misic
Arijan Ademi
Spielerwechsel (Zagreb)
Misic kommt für Ademi
Der angeschlagene Kapitän muss vom Platz und wird positionsgetreu ersetzt.
81'
Wieder kommt Chukwueze von rechts zum Abschluss, wieder versucht er es links oben. Diesmal kommt die Kugel sogar auf das Tor - Livakovic pariert aber großartig.
80'
Der Anschlusstreffer hat die Gastgeber wachgerüttelt. Villarreal spielt wieder zielstrebiger und konzentrierter. Vor dem 2:1 sah es ein wenig so, als hätte das Team von Unai Emery den Sieg schon sicher gedacht.
76'
Iyayi Atiemwen
Luka Ivanusec
Spielerwechsel (Zagreb)
Atiemwen kommt für Ivanusec
Ein weiterer Stürmer kommt auf Seiten der Kroaten.
75'
Wieder trifft Chukwueze den Pfosten! Von rechts marschiert der Nigerianer in die Mitte, sucht sich diesmal aber die kurze Ecke aus und trifft mit einem wuchtigen Schuss das Aluminium.
74'
Mislav Orsic 2:1 Tor für Zagreb
Orsic
Anschluss für die Gäste! Orsic ist im Doppelpass mit Petkovic im Strafraum. Der Stürmer kommt wie zuvor links vor Rulli an den Ball und schlenzt die Kugel diesmal in die Maschen. Es steht nur noch 2:1 für die Spanier!
71'
Gomez legt im Strafraum auf Chukwueze ab, der von rechts den Ball wieder in den langen Winkel zirkeln will. Diesmal segelt der Ball noch weiter am Tor vorbei.
65'
Riesenparade von Livakovic! In der Gegenbewegung bekommt Gerard zentral im Sechzehner den Ball und schließt einfach mal ab. Die Kugel sollte gegen die Laufrichtung von Dinamos Tormann links ins Tor, der Kroate hatte andere Pläne und reißt mit einem tollen Reflex den Arm hoch. Glanztat des 26-Jährigen!
64'
Es soll nicht sein für die Kroaten! Gvardiol spielt links den Ball perfekt in den Lauf von Orsic, der im Strafraum aus spitzem Winkel an Rulli vorbeispielt. Das Leder rollt ein paar Zentimeter am Pfosten vorbei!
63'
Moi Gomez
Manu Trigueros
Spielerwechsel (Villarreal)
Moi Gomez kommt für Manu Trigueros
62'
Petar Stojanovic
Stefan Ristovski
Spielerwechsel (Zagreb)
Stojanovic kommt für S. Ristovski
62'
Bartol Franjic
Lovro Majer
Spielerwechsel (Zagreb)
Franjic kommt für Majer
60'
Phasenweise spielen beide Mannschaften tollen Offensivfußball, meistens jedoch spielt sich die Partie im Mittelfeld ab - und dann bleibt die Kugel bei den Hausherren. Die Spanier müssen sich daran nicht stören, Dinamo muss mehr machen, falls das Halbfinale noch Thema sein soll.
60'
Manu Trigueros Gelbe Karte (Villarreal)
Manu Trigueros
56'
Villarreal lässt vor dem Strafraum der Gäste durch Chukwueze, Trigueros und Gerard den Ball ansehnlich laufen, kann damit aber nichts machen und spielt zurück.
51'
Chukwueze kommt 10 Meter nach der Mittellinie links an den Ball und marschiert bis zur Strafraumgrenze. Ab da zieht der Nigerianer nach innen und will den Ball ins lange Ecke schlenzen - das Leder fliegt etwa zwei Meter am Kasten Zagrebs vorbei.
48'
Riesenmöglichkeit der Gäste! Pau verspielt ein paar Meter vor dem Strafraum den Ball - Majer kommt an die Kugel und marschiert Richtung Tor. Rulli rückt raus und verhindert stark den Anschluss der Kroaten. Das hätte das 2:1 sein müssen!
47'
Ivanusec flankt von rechts hoch aufs Tor der Spanier, Rulli macht's gefährlich und verlängert den Ball auf Orsic, der links um Sechzehner wartet. Der Kroate kann den Ball aber nicht verwerten.
46'
Der zweite Durchgang startet ohne Wechsel auf beiden Seiten.
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Dinamo Zagreb benötigt nun drei Tore zum Weiterkommen. Mit Orsic steht aber ein Comeback- und Drei-Tore-Experte auf dem Feld. Drehen die Kroaten in Durchgang zwei das Spiel?
45'
Villarreal startet spielbestimmend in die Partie, kommt aber erstmal nicht gefährlich vors Tor. Zagreb kommt auf der Gegenseite aber auch kaum an den Ball. Zehn Minuten vor dem Pausenpfiff muss Alcacer einen Meter vor dem Tor nur einschieben, Gerard erhöht wenig später auf 2:0.
Halbzeitpfiff
45'
Es gibt eine Minute Nachspielzeit.
43'
Gerard 2:0 Tor für Villarreal
Gerard
Gerard legt nach - 2:0 für die Spanier! Albiol passt erst von rechts in die Mitte, Livakovic und Lauritsen klären, spielen den Ball damit aber genau in die Füße von Gerard. Der Stürmer haut den Ball im Fallen sieben Meter vor dem Tor links in die Maschen. Zagreb benötigt nun drei Tore.
40'
Kristijan Jakic Gelbe Karte (Zagreb)
Jakic
Jakoc kommt an der Seitenaus-Linie gegen Pedraza deutlich zu spät und sieht Gelb.
39'
Beim Pass von Gerard auf Chukwueze wurde allerdings auf Abseits entschieden und der Treffer zurückgenommen. Nachdem der VAR die Abseitsstellung überprüfte, zählte der Treffer korrekterweise. Damit führt Villarreal jetzt nach Hin-und Rückspiel mit 2:0!
36'
Paco Alcacer 1:0 Tor für Villarreal
Paco Alcacer
1:0 für die Hausherren! Nach einem Zuckerpass von Gerard in den Lauf von Chukwueze, der im Strafraum dann von rechts in die Mitte passt und Alcacer findet. Der Ex-Dortmunder muss einen Meter vor dem Tor nur noch einschieben und trifft!
27'
Keine schlechte Möglichkeit der Gäste: Petkovic flankt von rechts auf den zweiten Pfosten, wo erst alle Orsic vergessen, Foyth in letzter Sekunde aber noch klären kann.
25'
Erste Großchance! Nach einer kurz ausgeführten Ecke kommt Trigeuros am zweiten Pfosten an den Ball und köpft nochmal in die Mitte, wo der Ball über Morena letztendlich zu Chukwueze kommt. Der Außenstürmer trifft aus sechs Metern Volley aber nur den Pfosten!
18'
Erster schneller Spielzug der Spanier: Pedraza will von links außen in den Fünfer spielen - Luvakovic passt aber auf und interveniert.
16'
Villarreal dominiert das Spiel nach belieben und entscheidet, ob und wann die Gäste an den Ball kommen sollen. Großchancen sind noch Mangelware, aber auch kein Muss für die Spanier, nach dem 1:0 im Hinspiel.
10'
Erster Schuss der Kroaten: Orsic probiert's aus 20 Metern halblinker Position. Der Ball ist aber nicht wuchtig genug und damit kein Problem für Rulli.
7'
Eine Flanke von Pedraza landet von links hinter der Toraus-Linie und nicht beim eigenen Mann.
5'
In den ersten Minuten ist deutlich zu erkennen, dass die Spanier das 1:0 nicht verwalten wollen, sondern aktiv das Spiel bestimmen. Villarreal hat deutlich mehr Ballbesitz.
2'
Erster Abschluss der Hausherren: Chukwueze spielt von rechts den Ball zentral vor den Sechzehner, wo Gerard schießt - der Ball wird allerdings geblockt.
1'
Los geht's im Estadio de la Ceramica.
Anpfiff
20:53 Uhr
Villarreal hat DEN Europa-League-Experten in ihren Reihen: Unai Emery konnte mit seinem Ex-Verein Sevilla schon drei Mal den Wettbewerb gewinnen.
20:48 Uhr
Bei beiden Teams ruht die Hoffnung auf Tore bei einem Spieler. Für die Spanier ist Gerard mit fünf Treffern der beste Torschütze dieser Europa-League Saison - Zagrebs Achtelfinal-Held Orsic netzte ebenfalls schon fünf Mal ein.
20:37 Uhr
Zu den Aufstellungen: Sowohl Villarreals Trainer Unai Emery als auch Dinamo-Coach Damir Krznar wechseln nur ein Mal. Bei den Spaniern darf Ex-Dortmunder Alcacer für Bacca von Beginn an stürmen, bei den Kroaten rückt Petkovic für Atiemwen in die Sturmspitze.
20:21 Uhr
Zagreb hat in dieser Saison aber bereits Comeback-Qualitäten bewiesen: Nach einem 0:2 im Hinspiel gegen Tottenham fegten die Kroaten im Rückspiel mit 3:0 die Spurs aus dem Wettbewerb. Damaliger Matchwinner und Dreifachtorschütze Orsic könnte auch heute wieder für eine Überraschung sorgen.
20:16 Uhr
Am heutigen Abend treffen sich der FC Villarreal und Dinamo Zagreb zum Viertelfinal-Rückspiel der Europa League. Im Hinspiel gewannen die Spanier mit 1:0 in Kroatien und haben mit dem Auswärtstor die bessere Ausgangsposition.

Statistiken

12
Torschüsse
8
559
gespielte Pässe
396
79
Fehlpässe
63
86%
Passquote
84%
58%
Ballbesitz
42%
Alle Spieldaten