Regionalliga

VfL-Reserve stärkt die Hintermannschaft

Bochum: Nachwuchs-Torhüter verlängert Vertrag

VfL-Reserve stärkt die Hintermannschaft

Bestreitet seine Heimspiele in der neuen Saison an der Lohrheide: Norman Jakubowski.

Bestreitet seine Heimspiele in der neuen Saison an der Lohrheide: Norman Jakubowski. Imago

Jakubowski bestritt in der aktuellen Saison 18 Spiele für die Uerdinger. "Er wird unserer Hintermannschaft mit seiner Zweikampfstärke und seiner Persönlichkeit zusätzliche Stabilität verleihen", äußert sich VfL-Nachwuchsleiter Alexander Richter zur Neuverpflichtung. Der 21-Jährige durchlief die Jugendmannschaften von Rot-Weiß Oberhausen, der SG Wattenscheid 09, Westfalia Herne und der SpVgg Erle 19.

Der 18-jährige Nachwuchs-Keeper Benz kam im vergangenen Sommer und absolvierte seitdem acht Partien für die A-Junioren des VfL.

Spielersteckbrief Jakubowski
Jakubowski

Jakubowski Norman

Spielersteckbrief Benz
Benz

Benz Robin

Regionalliga West - 37. Spieltag
Regionalliga West - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
Fortuna Köln Fortuna Köln
73
2
Sportfreunde Lotte Sportfreunde Lotte
68
3
Rot-Weiß Oberhausen Rot-Weiß Oberhausen
66

Zuvor vermeldete die Bochumer Reserve die Verpflichtung von Flügelspieler Gianluca de Meo. Der 20-Jährige kommt nach einem Jahr bei TuRU Düsseldorf, für die er in der aktuellen Saison elf Tore in 35 Spielen erzielte, zum VfL. Zuvor spielte er von der U 16 bis zur U 19 für die Düsseldorfer Fortuna. "Gianluca de Meo ist ein schneller Außenbahnspieler mit Zug zum Tor. Das hat uns in der U 23 über weite Strecken in dieser Saison gefehlt", freut sich Richter über den Transfer. Ebenfalls bereits fix ist die Verpflichtung von Daniel Zajas .