2. Bundesliga

VfB Stuttgart sagt Mitgliederversammlung ab - Vogt bleibt im Amt

Neuer Termin offen

VfB sagt Mitgliederversammlung ab - Vogt bleibt im Amt

Bleibt über den Oktober hinaus VfB-Präsident: Claus Vogt.

Bleibt über den Oktober hinaus VfB-Präsident: Claus Vogt. imago images

Die für den 11. Oktober vorgesehene Mitgliederversammlung des VfB Stuttgart muss verschoben werden. "Diese Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen", betont Präsident Claus Vogt, der sich an dem Tag erneut bei der Präsidentschaftswahl aufstellen lassen wollte. "Wir müssen jedoch im Moment davon ausgehen, dass eine Mitgliederversammlung als Präsenzveranstaltung in der notwendigen Größenordnung aufgrund der durch die Corona-Pandemie bedingten Beschränkungen für Großveranstaltungen nicht durchführbar sein wird."

Eine virtuelle Mitgliederversammlung kam für die VfB-Verantwortlichen nicht infrage. "Wir wollen keine so bedeutende Mitgliederversammlung mit der Präsidentenwahl virtuell abhalten, wenn uns wahrscheinlich ein paar Monate später wieder eine Präsenzveranstaltung möglich erscheint", sagt der Vereinsbeiratsvorsitzende Wolf-Dietrich Erhard.

Vogt hofft auf Termin "zum Jahresende"

"Zudem", so Erhard weiter, "haben unsere Mitglieder bei Mitgliederversammlungen vor der Corona-Zeit mehrfach einer Briefwahl und Fernabstimmung nicht mit der erforderlichen Mehrheit zugestimmt." Unvergessen ist außerdem, dass der VfB seine Mitgliederversammlung im Juli 2019 wegen einer technischen Panne hatte abbrechen müssen.

Ein neuer Termin steht noch nicht fest. Für Vogt bedeutet die Verschiebung, dass sich seine Amtszeit bis zur nächsten Mitgliederversammlung verlängert. "Wir planen die Durchführung der nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung so früh als möglich und vielleicht sogar noch zum Jahresende, aber immer unter Berücksichtigung des Pandemiegeschehens, des rechtlichen Rahmens und räumlicher Verfügbarkeiten", sagt der VfB-Präsident, der am 15. Dezember 2019 ins Amt gewählt worden war.

jpe

So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer