2. Bundesliga

Vertrag bis 2024: Multhaup verlängert in Braunschweig

Der 25-Jährige kam im vergangenen Sommer vom VfL Osnabrück

Vertrag bis 2024: Multhaup verlängert in Braunschweig

Bleibt bis 2024 in Braunschweig: Maurice Multhaup.

Bleibt bis 2024 in Braunschweig: Maurice Multhaup. IMAGO/Joachim Sielski

"Wir freuen uns sehr, dass Maurice Multhaup uns für zwei weitere Jahre erhalten bleibt. Seine Variabilität und seine Antrittsschnelligkeit werden uns auch in der 2. Bundesliga extrem weiterhelfen", wird Geschäftsführer Peter Vollmann in der Pressemitteilung zitiert.

Der Flügelspieler kam erst im vergangenen Sommer vom damaligen Ligakonkurrenten VfL Osnabrück. Mit zehn Torbeteiligungen in 32 Einsätzen half Multhaup, dass Braunschweig den Aufstieg in die 2. Bundesliga feierte. Der ehemalige Schalker Jugendspieler spielte bereits für Heidenheim und Osnabrück 66-mal in der zweiten Liga. Für den FC Ingolstadt kommen noch fünf Bundesligabegegnungen hinzu.

Nach der Verlängerung richtet der gebürtige Bottroper seinen Blick nun nach vorne: "Nach dem Aufstieg ist unser großes Ziel, in der neuen Spielzeit den Klassenerhalt zu sichern. Dazu möchte ich meinen Teil beitragen und werde alles dafür geben."

kon

Das sind die Zweitliga-Neuzugänge für die Saison 2022/23