2. Bundesliga

VfL Osnabrück: Verstärkung für Kerk und Co.?

Osnabrück: Ihorst entwickelt sich zum Hoffnungsträger

Verstärkung für Kerk und Co.?

Osnabrücks Trainer Marco Grote kann sich auf Sebastian Kerk verlassen, könnte aber noch Verstärkung gebrauchen.

Osnabrücks Trainer Marco Grote kann sich auf Sebastian Kerk verlassen, könnte aber noch Verstärkung gebrauchen. imago images

Jüngst unterlag Osnabrück auf eigenem Platz mit 2:3 gegen den Tabellenletzten Würzburger Kickers. Nach den beiden Niederlagen in Düsseldorf (0:3) und gegen Paderborn (0:1) die dritte Pleite in den letzten vier Ligaspielen. Dazwischen hatte es immer hin den 2:1-Auswärtscoup beim damaligen Tabellenführer Kiel gegeben.

Dennoch, es ist ein Trend nach unten zu erkennen beim Team von Trainer Marco Grote. Und nun steht am Montagabend (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker) auch noch der schwere Gang zum Spitzenreiter Hamburger SV an. Schlagen die Lila-Weißen also personell noch zu auf dem Transfermarkt?

Eine Verstärkung für die Offensive stünde dem VfL gut zu Gesicht, wäre aber kostspielig. Etwas finanziellen Spielraum verschaffte dem VfL schon einmal der Abgang von Nico Granatowski in Richtung Magdeburg. Man halte Augen und Ohren offen, sagt Trainer Grote, der aber auch Vertrauen in die aktuellen Offensivkräfte demonstriert. Das gilt für Top-Scorer Sebastian Kerk (sieben Tore, sechs Assists), aber auch für Christian Santos (drei Tore) und Marc Heider (ein Assist).

Ihorst empfiehlt sich für mehr

Ein zusätzlicher Hoffnungsträger ist Luc Ihorst: In nur 594 Einsatzminuten (viermal Startelf) erzielte der 1,90-Meter-Schlaks zwei Tore - zuletzt einen sehenswerten Kopfballtreffer gegen Würzburg. Der VfL hat das Talent im Sommer für zwei Jahre von Werder Bremen ausgeliehen. Grote kennt den 20-Jährigen bestens, war in Bremen sein Coach in der U 17 und U 19. Ihorst hat sich mit Zug zum Tor, robuster Zweikampfführung und Spielverständnis für weitere Einsätze empfohlen. Vielleicht schon am Montag im Volksparkstadion. Und wie man einen Tabellenführer stoppt, wissen die Grote-Schützlinge ja.

mas/hp

Alle Zweitliga-Wintertransfers 2020/21