NBA

Verlässt Superstar Durant die Brooklyn Nets?

Seit 2019 in New York unter Vertrag

Verlässt Superstar Durant die Brooklyn Nets?

Keine gemeinsame Zukunft? Kyrie Irving (li.) und Kevin Durant könnten künftig getrennte Wege gehen.

Keine gemeinsame Zukunft? Kyrie Irving (li.) und Kevin Durant könnten künftig getrennte Wege gehen. IMAGO/Sports Press Photo

Unter Berufung auf eine unbekannte Quelle hieß es in den Berichten von "ESPN" und "The Athletic", dass einer der besten Basketballer der Geschichte diesen Wunsch bei den Nets hinterlegt habe. Durant hat noch ein Jahr Restlaufzeit in seinem 2019 unterzeichneten Vertrag. Ab Mitternacht deutscher Zeit dürfen die Teams in der NBA offiziell vertragslose Spieler verpflichten. In diesem Zusammenhang kommt es oft auch zu Tauschgeschäften der Mannschaften untereinander, die sich an Gehaltsobergrenzen halten müssen.

Titelloses Traumduo Geschichte?

Teil eines solchen Deals hätte bis vor wenigen Tagen auch Durants Mitspieler Kyrie Irving werden können. Die andere Hälfte des New Yorker Starduos zog jedoch eine spielerseitige Option und verlängerte seinen Vertrag mit den Nets - wofür der 30-Jährige in der kommenden Spielzeit 37 Millionen Dollar kassieren wird.

Irving und Durant waren 2019 gemeinsam zu den Brooklyn Nets gekommen, konnten die Titelträume des Teams von der Ostküste aber nicht verwirklichen. Beide NBA-Titel Durants stammen aus seiner Zeit bei den Golden State Warriors.

mja, dpa

LeBron James überholt Malone: Das sind die besten Punktesammler in der NBA-Geschichte