Transfermeldung

29.07. - 21:40
Im Gespräch

Verlässt Netz Hertha Richtung Gladbach?

Luca Netz

Zum Kader für das Testspiel gegen Liverpool gehörte er schon nicht mehr. Nach "Bild"-Informationen steht Luca Netz bei Hertha BSC vor dem Absprung in Richtung Mönchengladbach. Für das 18-jährige Talent sollen vier Millionen Euro Ablöse im Raum stehen. Der Flügelspieler, der auf der linken Seite sowohl die defensive als auch die offensive Rolle einnehmen kann, debütierte in der vergangenen Saison in der Bundesliga und machte auch sein erstes Bundesliga-Tor. Gleich zwei Mittelfußbrüche warfen ihn jedoch wiederholt zurück. An Hertha ist er noch bis 2023 gebunden, der Hauptstadtklub strebt(e) eine noch längere Zusammenarbeit an.