Transfermeldung

23.07.19 - 17:36
Bestätigt

Vereinsloser Filipe Luis wechselt zu Flamengo

Filipe Luis

Der brasilianische Nationalspieler Filipe Luis kehrt in seine Heimat zurück und wechselt zu Flamengo Rio de Janeiro. Der 33-Jährige spielte zuletzt in Spanien für Atletico Madrid, dort lief sein Vertag im Sommer aus. Laut seines neuen Klubs unterschrieb der Abwehrspieler einen Kontrakt bis 2021. Filipe Luis gewann Anfang Juli mit Brasilien die Copa América im eigenen Land. In der vergangenen Saison kam er 27-mal in der spanischen Liga zum Einsatz und erzielte dabei zwei Tore.