Regionalliga

Uzelacs Uhr ist abgelaufen

Wilhelmshaven: Ekmescic übernimmt vorläufig

Uzelacs Uhr ist abgelaufen

Bekommt einen neuen Coach: Wilhelmshavens Angreifer Wojciech Pollok.

Bekommt einen neuen Coach: Wilhelmshavens Angreifer Wojciech Pollok. imago

In der vergangenen Woche war der Kroate Predrag Uzelac sowohl bei den zwei Trainingseinheiten am Dienstag als auch am Mittwoch nicht an seinem Arbeitsplatz erschienen. Gegenüber dem kicker hatte Uzelac "einige Probleme" eingeräumt, die seiner Anwesenheit beim Training im Wege stünden.

In der vorvergangenen Woche war sogar ein Training ausgefallen, weil Spieler aufgrund nicht gezahlter Gehälter die Arbeit verweigerten. Diese wurden laut Hauptsponsor Albert Sprehe mittlerweile aber überwiesen.

Zum Thema

Am Freitagabend hatte der SV Wilhelmshaven ein Testspiel gegen den FC Gütersloh mit 3:0 gewonnen; Trainer Uzelac war als Tribünengast dabei.

Nachdem auch am Montag keine Einigung mit dem Coach erzielt werden konnte, trennte sich der SVW, derzeitiger Tabellensiebter der Regionalliga Nord, mit sofortiger Wirkung von Uzelac. Vorläufig übernehmen Boris Ekmescic und Ivica Josic die sportliche Verantwortung.