Amateure

Union Nettetal verpflichtet Torwarttalent Möhker

Oberliga Niederrhein

Union Nettetal verpflichtet Torwarttalent Möhker

Verlässt den VfR Fischeln für den nächsten Schritt beim SC Union Nettetal: Torhüter Maximilian Möhker, der in der Jugend bei Fortuna Düsseldorf spielte.

Verlässt den VfR Fischeln für den nächsten Schritt beim SC Union Nettetal: Torhüter Maximilian Möhker, der in der Jugend bei Fortuna Düsseldorf spielte. imago

Das Fundament für sämtliche Personalentscheidungen hat der SC Union Nettetal schon vor einigen Monaten gegossen, als Cheftrainer Andreas Schwan und sein Co-Trainer Lutz Krienen sich bis Juni 2021 an den niederrheinischen Oberligisten gebunden haben. Neu ist, dass der bisherige U-15-Coach Yannik Gonzalez ab kommender Spielzeit als Assistent zum Trainerteam dazustoßen wird, um dort Ümit Kocaman zu ersetzen, der sich künftig ganz der Spielbeobachtung widmen wird. An Bord bleibt Torwarttrainer Marcel Siepmann.

Siepmann wird dann Maximilian Möhker unter seine Fittiche nehmen. Der 19-Jährige spielt derzeit noch beim Landesligisten VfR Fischeln und hat einige Jahre im Nachwuchsleistungszentrum von Fortuna Düsseldorf verbracht. Cheftrainer Schwan freut sich auf den jungen Ballfänger: "Max ist ein talentierter Torhüter, der einige Angebote aus der Region hatte. Umso mehr freuen wir uns, dass er sich bewusst für Nettetal und unser Konzept entschieden hat."

stw