DFB-Pokal

Union Berlin: Max Kruse fällt gegen Mannheim aus

Offensivmann am Fuß verletzt

Union: Kruse fällt gegen Mannheim aus

Max Kruse fällt im Pokalspiel aus.

Max Kruse fällt im Pokalspiel aus. imago images/Sportfoto Rudel

Wenn die Eisernen am Mittwochabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker) in der Kurpfalz zum Zweitrunden-Match beim SV Waldhof antreten, müssen sie ohne Kruse auskommen. Den 33-Jährigen bremst eine Fußverletzung aus, die einen Einsatz nicht zulässt. 

"Ich hoffe, dass er schnellstmöglich wieder zur Mannschaft zurückkehrt", sagte Union-Trainer Urs Fischer, der auf einen Einsatz des Kreativspielers im Bundesliga-Heimspiel gegen den FC Bayern München am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker) hofft.

Kruse absolvierte in dieser Saison acht Bundesliga-Einsätze (kicker-Durchschnitts-Note: 3,06), kam beim 1:1 gegen Stuttgart am vergangenen Wochenende aber nicht zum Einsatz. Im DFB-Pokal (ein Spiel) und in der Conference League (drei) lief er ebenfalls für die Unioner auf.

hunz/pau