Transfermeldung

23.04.20 - 13:46
Bestätigt

Union gibt Maciejewski Lizenzspielervertrag

Tim Maciejewski

Union Berlin hat dem 19-jährigen Nachwuchsspieler Tim Maciejewski einen Lizenzspielervertrag gegeben. Der 19 Jahre alte Offensivspieler war Sommer 2017 von Hertha BSC ins Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Union gewechselt. In der Staffel Nord/Nordost der U-19-Bundesliga machte der gebürtige Berliner mit zwölf Toren und acht Vorlagen auf sich aufmerksam. Nach Vorstellung von Union wird Maciejewskis über einen Umweg ins Profiteam der Köpenicker führen: Zur neuen Saison soll er zunächst verliehen werden, um bei einem anderen Klub Spielpraxis im Männerbereich zu sammeln. "In den kommenden ein bis zwei Jahren trauen wir Tim zu, sich zu einem ernsthaften Kandidaten für unsere Bundesligamannschaft zu entwickeln", erklärt Lutz Munack, Geschäftsführer Nachwuchs- und Amateurfußball bei Union Berlin.