Basketball

Ulm weiter unaufhaltsam - Sieg für Bayreuth

Tabellenführer noch ohne Niederlage - Lewis mit 31 Punkten

Ulm weiter unaufhaltsam - Sieg für Bayreuth

Die Ulmer um Aufbauspieler Per Günther (li., hier gegen Rashaun Broadus) setzten ihre unglaubliche Serie fort.

Die Ulmer um Aufbauspieler Per Günther (li., hier gegen Rashaun Broadus) setzten ihre unglaubliche Serie fort. imago

Sieg-Garanten für die Ulmer waren Chris Babb (21 Punkte), Augustine Rubit (15) und Da'Sean Butler (15). Auf der Gegenseite sorgten vor allem Frank Gaines und Larry Gordon (je 19) dafür, dass die Niedersachsen die Partie bis zur Schlussphase ausgeglichen gestalten konnten.

medi Bayreuth festigte mit einem 92:84 (42:49) gegen Science City Jena den vierten Tabellenplatz. Allerdings benötigten die Gastgeber eine deutliche Leistungssteigerung nach dem Seitenwechsel für den 16. Saisonsieg. Bayreuths Trey Lewis überzeugte mit 31 Punkten.

Im Rennen um die Play-off-Plätze gelang dem Tabellenfünften Telekom Baskets Bonn ein 79:67 (43:40)-Erfolg bei den Walter Tigers Tübingen. Die MHP Riesen Ludwigsburg und Fraport Skyliners trennten sich 70:68 (41:37).

Statistik zu den Spielen:

Walter Tigers Tübingen - Telekom Baskets Bonn 67:79 (40:43)

Beste Werfer: McGhee (14), Stewart (14), Kidd (13), Philmore (12) für Tübingen
Mayo (20), Gamble (16), Sanders (10), Thompson (10) für Bonn
Zuschauer: 3000

MHP Riesen Ludwigsburg - Fraport Skyliners 70:68 (41:37)

Beste Werfer: Hammonds (15), Martin (10) für Ludwigsburg
English (22), Vaughn (15) für Frankfurt
Zuschauer: 3949

ratiopharm Ulm - Rasta Vechta 75:70 (44:30)

Beste Werfer: Babb (21), Butler (15), Rubit (15) für Ulm
Gaines (19), Gordon (19), Searcy (12) für Vechta
Zuschauer: 6200

medi Bayreuth - Science City Jena 92:84 (42:49)

Beste Werfer: Lewis (31), Brooks (20), Marei (12), Wachalski (11), Anderson (10) für Bayreuth
Goodwin (21), Jenkins (17) für Jena
Zuschauer: 3192

s.Oliver Würzburg - EWE Baskets Oldenburg 98:73 (43:34)

Beste Werfer: Stuckey (22), Lane (19), Odum (18), Sanford (14), Loncar (10) für Würzburg
Paulding (14), Qvale (12), Massenat (11), Schwethelm (10) für Oldenburg
Zuschauer: 3089

dpa/sid