Transfermeldung

24.09. - 15:01
Bestätigt

U-21-Nationalspieler Chabot schließt sich Spezia Calcio an

Julian Chabot

Der deutsche U-21-Nationalspieler Julian Chabot wechselt innerhalb der Serie A von Sampdoria Genua zu Aufsteiger Spezia Calcio. Der Verteidiger kommt zunächst auf Leihbasis mit Kaufoption zu dem Club in Ligurien. Der 22 Jahre alte Chabot, der in der Jugend unter anderem für Eintracht Frankfurt und RB Leipzig gespielt hatte, steht seit 2019 in Genua unter Vertrag. Zuvor hatte er beim FC Groningen in den Niederlanden gespielt. Der Innenverteidiger durchlief mehrere deutsche Nachwuchsmannschaften und absolvierte im vergangenen Jahr vier Spiele für die deutsche U-21-Auswahl.