3. Liga Liveticker

19:32 - 31. Spielminute

Tor 1:0
Neudecker
Linksschuss
Vorbereitung Biankadi
TSV 1860

20:02 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (K'lautern)
Huth
für Pourié
K'lautern

20:02 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (K'lautern)
Ouahim
für Sickinger
K'lautern

20:08 - 52. Spielminute

Tor 2:0
Steinhart
Foulelfmeter,
Linksschuss
Vorbereitung Mölders
TSV 1860

20:20 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (TSV 1860)
Lex
für Greilinger
TSV 1860

20:22 - 66. Spielminute

Gelbe Karte (TSV 1860)
Neudecker
TSV 1860

20:24 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (K'lautern)
K. Kraus
für Bakhat
K'lautern

20:23 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (K'lautern)
Ritter
für Hlousek
K'lautern

20:25 - 69. Spielminute

Tor 3:0
Steinhart
Linksschuss
Vorbereitung Lex
TSV 1860

20:28 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (K'lautern)
Jensen
für Sessa
K'lautern

20:34 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (TSV 1860)
Wein
für Tallig
TSV 1860

20:39 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (TSV 1860)
Knöferl
für Willsch
TSV 1860

20:39 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (TSV 1860)
Lang
für Belkahia
TSV 1860

20:39 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (TSV 1860)
Erdmann
für Neudecker
TSV 1860

20:44 - 87. Spielminute

Gelbe Karte (TSV 1860)
Lex
TSV 1860

M60

FCK

Steinhart Steinhart
Linksschuss, Lex
69'
3
:
0
Steinhart Steinhart (Elfmeter)
Linksschuss, Mölders
52'
2
:
0
Neudecker Neudecker
Linksschuss, Biankadi
31'
1
:
0
90'
Weil Ingolstadt im Topspiel bei Hansa Rostock nicht über ein 1:1 hinauskam, steht jetzt fest: Die Münchner Löwen klettern auf Relegationsrang drei!
90'
Pünktlich ist Schluss. Die Münchner Löwen gewinnen hochverdient mit 3:0 gegen chancenlose Gäste aus Kaiserslautern. Nach sechs Partien ohne Niederlage verliert der FCK damit wieder und ist weiter im Tabellenkeller vorzufinden. 1860 wiederum bleibt oben dran, ist nun seit neun Ligaspielen ungeschlagen.
Abpfiff
88'
Endlich mal wieder der FCK, doch Huth kommt nicht rechtzeitig an den Steilpass, Hiller ist da und begräbt das Leder im eigenen Strafraum unter sich.
87'
Stefan Lex Gelbe Karte (TSV 1860)
Lex
Für ein Foul im Mittelfeld an Ritter.
86'
Raab verhindert erneut das 1:4: Biankadi kommt rechts im Strafraum an den Ball, lässt Götze mit einem Haken aussteigen und schießt dann mit links in Richtung rechtes Eck. Doch Raab macht sich lang und pariert zur Ecke.
83'
Dennis Erdmann
Richard Neudecker
Spielerwechsel (TSV 1860)
Erdmann kommt für Neudecker
83'
Niklas Lang
Semi Belkahia
Spielerwechsel (TSV 1860)
Lang kommt für Belkahia
83'
Lorenz Knöferl
Marius Willsch
Spielerwechsel (TSV 1860)
Knöferl kommt für Willsch
82'
Pfosten! Senger köpft fast ins eigene Tor, weil er vor Mölders klären will. Raab weiß das aber mit einer schönen Parade zu verhindern.
81'
Es herrscht nun viel Leerlauf. 1860 scheint bereits Kräfte zu sparen, während der FCK nach vorne nichts mit sich anzufangen weiß.
78'
Daniel Wein
Erik Tallig
Spielerwechsel (TSV 1860)
Wein kommt für Tallig
76'
Die Schlussphase ist angebrochen. Weiter spielen nur die Gastgeber. Immerhin bekommt der FCK die Ecke von links bereinigt.
72'
Luca Jensen
Nicolas Sessa
Spielerwechsel (K'lautern)
Jensen kommt für Sessa
Sessa scheint angeschlagen zu sein.
69'
Phillipp Steinhart 3:0 Tor für TSV 1860
Steinhart (Linksschuss, Lex)
Die Vorentscheidung: Steinhart schnürt den Doppelpack, sein Schuss aus halblinker Strafraumposition wird abgefälscht und landet daher unhaltbar für Raab links unten im Eck.
67'
Kevin Kraus
Anas Bakhat
Spielerwechsel (K'lautern)
K. Kraus kommt für Bakhat
67'
Marlon Ritter
Adam Hlousek
Spielerwechsel (K'lautern)
Ritter kommt für Hlousek
67'
Sessa versucht sein Glück, der Schuss aus rund 25 Metern Torentfernung geht klar über den Kasten.
66'
Richard Neudecker Gelbe Karte (TSV 1860)
Neudecker
Ouahim wird kurz vorm Strafraum nach starkem Dribbling von Neudecker zu Boden gebracht. Dafür gibt es die erste Gelbe Karte der Partie.
65'
Sei es im Mittelfeld, hinten oder vorne: Die Münchner Löwen dominieren das Geschehen weiterhin.
64'
Stefan Lex
Fabian Greilinger
Spielerwechsel (TSV 1860)
Lex kommt für Greilinger
62'
Mölders macht den Sack nicht zu. Der Stürmer wird nach einem Fehler Götzes auf links in Szene gesetzt und geht vor bis zur Strafraumgrenze, sein anschließender Schuss rauscht knapp rechts am Pfosten vorbei.
59'
Das Tempo ist aktuell raus, die Gäste trauen sich kaum nach vorne, während 1860 verwaltet.
57'
Sessa probiert es mal, doch schießt aus rund 25 Metern Torentfernung weit über den Kasten.
55'
Fast das 3:0, doch Salgers Kopfball geht knapp links am Tor vorbei. Zuvor war Neudeckers Ecke an den kurzen Pfosten gekommen.
54'
Stand jetzt sieht es stark nach einem Sieg für 1860 aus. Kaiserslautern kommt weiter kaum nach vorne.
52'
Phillipp Steinhart 2:0 Tor für TSV 1860
Steinhart (Foulelfmeter, Linksschuss, Mölders)
Das 2:0 für die Münchner Löwen. Steinhart platziert den Ball genau im linken Eck. Raab war zwar auch dorthin gesprungen, kann aber nicht rankommen.
51'
Foulelfmeter für TSV 1860
Es gibt Elfmeter! Biankadi schlägt den Ball hoch und weit in den Sechzehner, wo Mölders die Kugel gut mitnimmt und dann Raab umkurven will. Das funktioniert aber nicht, weil er von den Beinen geholt wird.
49'
Neudecker wird im Vorwärtsgang als nächster Akteur der Gastgeber von einem Ellenbogen getroffen. Das war aber keine Absicht von Senger.
49'
Senger kommt nach Ecke von links an den Kopfball. Weit rechts vorbei.
47'
Hlousek fährt im Mittelfeld gegen Greilinger leicht den Ellenbogen aus, doch es geht weiter.
46'
Weiter geht's. Der FCK hat nun gleich zwei frische Spieler auf dem Feld.
46'
Elias Huth
Marvin Pourié
Spielerwechsel (K'lautern)
Huth kommt für Pourié
46'
Anas Ouahim
Carlo Sickinger
Spielerwechsel (K'lautern)
Ouahim kommt für Sickinger
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Der TSV 1860 München dominierte im Traditionsduell gegen den 1. FC Kaiserslautern die erste Hälfte über weite Phasen und führt verdientermaßen mit 1:0. Der Treffer hatte es in sich.
Halbzeitpfiff
45'
Der Schuss von Neudecker landet in Raabs Armen.
45'
Greilinger wird von Sessa kurz vorm Strafraum umgecheckt. Gute Position für einen gefährlichen Freistoß.
44'
Mölders versucht es im Halbfeld mit einem hohen Pass in den Lauf, der aber versandet.
42'
Neudecker versucht es aus großer Distanz schlitzohrig per Heber, der Ball geht auf das Tordach.
40'
Jetzt mal die Gäste, doch Hiller ist erneut auf dem Posten nach der Flanke von links. Ohnehin wird danach auf Abseits entschieden.
38'
Der FCK findet weiter kaum statt, wird immer wieder bei den Offensivbemühungen früh gestoppt. Auf der Gegenseite wird Biankadi geschickt, kann sich aber rechts im Strafraum nicht durchsetzen.
36'
Es geht aber weiter für den Stürmer.
36'
Mölders mal wieder im Mittelpunkt: Der Kapitän der Münchner Löwen liegt im Mittelfeld am Boden und krümmt sich vor Schmerzen nach einem Zweikampf mit Rieder.
34'
Die Führung ist durchaus verdient. Wie reagiert Kaiserslautern jetzt?
31'
Richard Neudecker 1:0 Tor für TSV 1860
Neudecker (Linksschuss, Biankadi)
Auf der Gegenseite fällt das 1:0! Die Löwen kontern nach Zimmers Ecke von rechts über die eigene rechte Seite mit Biankadi, der kurz vorm Strafraum Neudecker findet. Der Offensivspieler macht es im Anschluss richtig stark und hebt die Kugel aus rund 14 Metern über den herauseilenden Raab.
30'
Fast ein Eigentor! Hiller spielt die Kugel in die Füße von Pourié, der Angreifer will danach von links im Strafraum direkt in die Mitte zu Zimmer geben - doch Belkahia geht mit einer Grätsche dazwischen und klärt. Die Kugel geht am Ende nur knapp am linken Pfosten vorbei.
29'
Die Münchner Löwen suchen immer wieder Mölders, doch der Angreifer ist noch ohne Glück. Links im Fünfer kann er den Ball nicht richtig kontrollieren.
27'
Die besseren Gelegenheiten spielt sich 1860 heraus, ein Treffer wäre mittlerweile nicht unverdient.
25'
Mölders! Der Angreifer wird von Neudeckers Flanke von rechts im Fünfer gefunden, doch von FCK-Schlussmann Raab bedrängt. Daher geht der Kopfball links am Tor vorbei.
22'
Chance für Kaiserslautern: Die Gäste kontern über rechts, links vorm Tor kommt dann Bakhat nach Zuspiel von Zimmer an den Ball und zieht aus rund 17 Metern ab. Der Ball setzt vor Hiller auf, weswegen der Keeper etwas unsicher ist und nach vorne abwehrt. Danach klären die Münchner.
20'
Die Münchner Löwen lassen die Roten Teufel gerade wenig am Spiel teilnehmen.
19'
Neudecker sucht und findet am langen Pfosten Mölders, dessen Kopfball-Aufsetzer rechts am Tor vorbeigeht.
18'
Die Münchner Löwen bekommen nun eine Ecke zugesprochen.
17'
Über Dressel und Tallig geht es bei den Gastgebern schnell, der lange Ball landet am Ende jedoch bei Zimmer, der mit nach hinten geeilt ist.
16'
Die Anfangsphase ist vorbei, 1860 München ist das etwas bessere Team. Die Freistoß-Flanke von halbrechts bekommt Lautern geklärt.
13'
Nach ruhigeren Minuten kommt nun der FCK erstmals auf, doch Hiller ist bei einem Gegenstoß der Gäste hellwach und klärt vor Pourié, der von Hercher in Szene gesetzt worden war.
9'
Wieder 1860, wieder Raab: Diesmal kommt ein Schuss von Biankadi aufs Tor, der Schlussmann wehrt unsicher nach vorne ab. Danach fällt ein Münchner Löwe - und es hätte gut und gerne Elfmeter geben können. Hlousek war mit der Hand am Trikot von Salger.
6'
Wieder kommen die Hausherren über links, diesmal ist Raab mit einer Faust am Ball, noch bevor Mölders zum Kopfball kommt.
4'
Jetzt sind die Löwen da - und wie: Erst vergibt Tallig aus halblinker Strafraumposition, der zweite Ball landet am langen Pfosten bei Mölders, der aus kurzer Distanz abschließt, doch über den Kasten schießt. Danach wird er von FCK-Keeper Raab abgeräumt.
3'
Die Gäste kommen erstmals gefährlich nach vorne, doch die scharfe Flanke von Kapitän Zimmer auf rechts geht an allen vorbei.
1'
Der Ball rollt. Kaiserslautern in Rot hat angestoßen, 1860 spielt im typischen blau-weißen Dress.
Anpfiff
18:53 Uhr
Der heutige Schiedsrichter ist Christof Günsch aus Marburg. Der 37-Jährige leitete in dieser Saison bereits ein Spiel des FCK, an das sich die Pfälzer sicherlich nicht gerne erinnern. Gegen Dresden verloren die Roten Teufel trotz zweier Führungen am Ende mit 3:4.
18:42 Uhr
An das Hinspiel dürfte sich 1860 München gerne erinnern: Die Löwen bezwangen Kaiserslautern auf dem Betzenberg klar mit 3:0.
18:33 Uhr
Aufgrund der starken Form seines Teams sieht FCK-Coach Marco Antwerpen beide Mannschaften derzeit "auf einmal" auf Augenhöhe. Er spricht sogar von einem kleinen Vorteil. Das "1860 das Spiel unbedingt gewinnen will, das kann uns die Karten spielen", mutmaßt der Trainer.
18:27 Uhr
Der Trainer der Münchner Löwen Michael Köllner erwartet einen schwer zu bespielenden Gegner, ist sich aber auch ob der Qualität seiner Mannschaft im Klaren. "Der FCK hat zuletzt gut gepunktet, aber wir hatten noch eine bessere Phase", erklärt der selbstbewusste Oberpfälzer. Köllner weiß aber auch um die neue Aggressivität und Systemvariabilität der Gäste aus der Pfalz. Er warnt ausdrücklich: "Sie werden uns das Leben extrem schwer machen. "
18:19 Uhr
Kaiserlauterns Trainer Marco Antwerpen nimmt im Vergleich zum 3:2 gegen die SpVgg Unterhaching zwei personelle Änderungen vor: Raab hütet anstelle vom kranken Stammkeeper Spahic das Tor, außerdem rückt Bakhat für Redondo (ebenfalls nicht im Kader) ins Team.
18:14 Uhr
Nun zu den Aufstellungen: 1860 München-Coach Michael Köllner wechselt nach dem 2:0 bei Waldhof Mannheim nur einmal und bringt Greilinger für Wein (Bank).
18:10 Uhr
Im heutigen Duell ist aber wohl vielmehr alles offen. Beide Teams sind schon länger ungeschlagen: 1860 München hat sechs der vergangenen acht Ligaspiele gewonnen und sich die anderen beiden Male die Punkte geteilt. Doch auch die Spieler des FCK mussten seit sechs Saisonspielen keine Niederlage hinnehmen (3/3/0) und sind in guter Verfassung. Die Roten Teufel befinden sich daher erstmals seit dem 27. Spieltag wieder über dem ominösen Strich.
18:06 Uhr
Beim Blick auf die Tabelle wirkt es so, als wären die Münchner Löwen der klare Favorit. Nur vier Zähler trennen die derzeit auf Rang vier stehenden Blau-Weißen von einem direkten Aufstiegsplatz. Kaiserslautern hingegen muss weiter um den Klassenerhalt bangen: Platz 15 würde diesen aktuell sichern, doch nur zwei Punkte trennen die Roten Teufel von der Abstiegszone.
18:00 Uhr
Vier Spieltage vor Saisonende steht in der 3. Liga die letzte englische Woche der Spielzeit 2020/21 an. Zu Beginn kommt es am Dienstagabend im Grünwalder Stadion zum richtungsweisenden Traditionsduell zwischen 1860 München und dem 1. FC Kaiserslautern.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
2 Hansa Rostock Rostock 35 18 66
3 1860 München TSV 1860 35 36 64
4 FC Ingolstadt 04 Ingolstadt 35 10 64
14 MSV Duisburg Duisburg 35 -9 43
15 1. FC Kaiserslautern K'lautern 35 -8 38
16 SV Meppen Meppen 35 -21 38
Tabelle 35. Spieltag

Aufstellung

Hiller - Willsch , Salger, Belkahia , Steinhart - Dressel, Greilinger , Neudecker , Tallig , Biankadi - Mölders

Einwechslungen:
64. Lex für Greilinger
78. Wein für Tallig
83. Knöferl für Willsch
83. Lang für Belkahia
83. Erdmann für Neudecker

Reservebank:
Kretzschmar (Tor), Gresler

Trainer:
Köllner

Raab - Hercher, Rieder, Senger, Hlousek - Sickinger , Götze, J. Zimmer, Sessa , Bakhat - Pourié

Einwechslungen:
46. Huth für Pourié
46. Ouahim für Sickinger
67. K. Kraus für Bakhat
67. Ritter für Hlousek
72. Jensen für Sessa

Reservebank:
Otto (Tor), Gözütok

Trainer:
Antwerpen

Taktische Aufstellung