Basketball

Trauer um serbische Trainerlegende Ivkovic

Im Alter von 77 Jahren verstorben

Trauer um serbische Trainerlegende Ivkovic

Einer der erfolgreichsten Basketball-Trainer: Dusan Ivkovic ist gestorben.

Einer der erfolgreichsten Basketball-Trainer: Dusan Ivkovic ist gestorben. imago images/ANE Edition

Ivkovic feierte als Trainer der jugoslawischen Nationalmannschaft große Erfolge. 1990 führte er das Team zu WM-Gold, 1989, 1991 und 1995 zum Gewinn der Europameisterschaft sowie zu Olympia-Silber 1988. Auch auf Vereinsebene war der in Belgrad geborene Coach äußerst erfolgreich, in Jugoslawien, Griechenland und Russland holte er den nationalen Meistertitel. Mit Olympiakos Piräus gewann er 2012 die Euroleague, zugleich sein letzter großer Erfolg.

2008 wurde Ivkovic zu einem der zehn besten Trainer der Euroleague-Historie ernannt, 2017 in die Hall of Fame der FIBA aufgenommen.

"Die Euroleague ist mehr als traurig darüber, dass ein enger Freund und wahrer Gigant unseres Sports uns zu früh verlassen hat", sagte Euroleague-Geschäftsführer Jordi Bertomeu. "Der Basketball hat einen seiner Pioniere verloren, aber das Erbe von Trainer Ivkovic lebt weiter."

pau/sid