Thema So steht der Fußball auch jetzt im Mittelpunkt
So steht der Fußball auch jetzt im Mittelpunkt

Trainingstipps für Zuhause

zum Thema
  • Der kicker möchte in der Corona-Krise Kindern und Jugendlichen Tipps und Tricks an die Hand geben.
  • In den heimischen vier Wänden, auf dem Balkon oder im Garten werden damit so die eigenen Fähigkeiten verbessert.
  • Es wird nur wenig Platz benötigt und sie können alleine oder höchstens mit einem Mitspieler durchgeführt werden.
Auf den Ball treten, um ihn hoch zu spielen? Mit dem richtigen Timing funktioniert's!

Trainingstipp: Fersentick

Kick mit der Hacke

Den Ball mit der Hand aufheben? Nichts für echte Fußballer! Es gibt schließlich unzählige Möglichkeiten, den Ball mit dem Fuß vom Boden hoch zu kicken. Mit besonders trickreichen wie dem Fersentick zeigst du gleich, dass du die Kugel richtig beherrschst und nicht nur irgendwie durch die Gegend trittst.

Ein regelmäßiger Elfer-Poker macht euch zum sicheren Schützen.

Spielidee: Elfer-Poker

Treffsicherheit im Elfmeterschießen trainieren

Wenn Pokale vergeben werden und die Spiele besonders eng sind, gibt es am Ende den besonderen Nervenkitzel: das Elfmeterschießen. In dem zählt dann nicht nur die Schusstechnik, sondern vor allem natürlich auch Nervenstärke. Auch die lässt trainieren - beim Elfer-Poker...

Weitere Trainingstipps

25.03.20 - 09:23

Übungen für Zuhause

Von wegen Langeweile! So steht der Fußball auch jetzt im Mittelpunkt

Fußball in der Corona-Krise - der kicker stellt einige Übungen vor.

Zuhause bleiben ist angesagt - an Fußballspielen ist also nicht zu denken? Quatsch! Auch ohne Mit- und Gegenspieler oder viel Platz kann der Ball rollen. Der kicker gibt Tipps und zeigt Übungen, mit denen auch jetzt der Ball im Mittelpunkt stehen kann.

24.05.18 - 17:52

29.10.13 - 19:26

08.01.11 - 18:27

Masters-Cup: Frühes Aus für den Titelverteidiger

Bayer schlägt die Bulls

Jubel mit Pokal: die Turniersieger von Bayer 04 Leverkusen.

Der Nachwuchs von Bayer Leverkusen hat das U14 Hallenmasters in Nußloch gewonnen. Die Bayer-Junioren setzten sich im Finale deutlich mit 4:0 gegen Red Bull Salzburg durch, das zuvor die Gruppenphase dominiert hatte. Titelverteidiger Bröndby Kopenhagen musste bereits nach der Vorrunde die Koffer packen - in der Gruppe D blieb die Mannschaft ohne Punkt und Tor.