2. Bundesliga

Thon: Ein Spielertyp wie Terodde fehlt der DFB-Elf

Schalke: Weltmeister von 1990 äußert seine Gedanken

Thon: Ein Spielertyp wie Terodde fehlt der DFB-Elf

Olaf Thon schlägt Schalkes Stürmer Simon Terodde für die Nationalmannschaft vor.

Olaf Thon schlägt Schalkes Stürmer Simon Terodde für die Nationalmannschaft vor. imago images/Ulrich Hufnagel

In der 1. Liga war die Torquote von Simon Terodde mit zehn Treffern in 58 Spielen in Ordnung, aber nicht berauschend - in der 2. Liga befindet sich der Stürmer des FC Schalke mit mittlerweile insgesamt 149 Treffern in 259 Partien aber auf Rekordkurs: Die Bestmarke von Dieter Schatzschneider (153 Zweitliga-Tore) wird Terodde wohl bald knacken und eine neue "für die Ewigkeit" aufstellen, wie Schatzschneider sagt.

Terodde in die Nationalmannschaft?

Für Olaf Thon ist Terodde ein Kandidat für die DFB-Auswahl. Den Grund lieferte der Weltmeister von 1990 am Montag bei Sport1: "Wir haben in der Nationalmannschaft keinen Spielertypen wie ihn. Wenn es einen Mittelstürmer seiner Statur und seines Stils nicht in der Bundesliga gibt, warum sollte man dann nicht einen Stürmer aus der 2. Liga nominieren?"

Spielersteckbrief Terodde
Terodde

Terodde Simon

Nicht allein der Torriecher des 33-Jährigen hat den früheren Schalke- und Bayern-Profi überzeugt. "Er kann zudem den Ball festmachen und Gegenspieler binden", sagt der kicker-Kolumnist. "Das ist etwas, was mir bei der Nationalmannschaft ab und an fehlt."

Rekordtorjäger der 2. Liga: Terodde fehlt noch ein Tor bis zu Schatzschneider

Thon ist sich sicher: Vor allem beim zähen Kick in der WM-Qualifikation gegen Liechtenstein (2:0) Anfang September hätte Terodde "mindestens noch drei Tore mehr geschossen". Die nächsten beiden Länderspiele bestreitet Bundestrainer Hansi Flick mit seiner Auswahl bereits im Oktober in Nordmazedonien sowie gegen Rumänien.

Dieses Spiel wird in Hamburg ausgetragen - im Stadion des Vereins also, für den Terodde vor seinem Wechsel zu Schalke 04 spielte. Für den HSV erzielte der Stürmer, der als Angreifer des VfL Bochum (2016), des VfB Stuttgart (2017) und des 1. FC Köln (2019) jeweils Torschützenkönig der 2. Bundesliga geworden war, 24 Tore in 33 Spielen - nur Darmstadts Serdar Dursun war 2020/2021 mit 27 Treffern noch erfolgreicher. Für die Königsblauen kommt Terodde nach sechs Saisonspielen bereits auf sieben Tore.

Toni Lieto